Unibail-Rodamco: "Too Good to Go" für SCS und...
 
Unibail-Rodamco

"Too Good to Go" für SCS und Donau Zentrum

Too Good To Go

Die App zur Lebensmittelrettung kommt nun auch in den beiden größten Einkaufszentren Österreichs zum Einsatz.

SCS und Donau Zentrum wollen einen Beitrag gegen Lebensmittelverschwendung leisten und kooperieren dafür mit der "Too Good To Go"-App. In ausgewählten Partnerbetrieben wie Nordsee, Dunkin Donuts und Backwerk werden ab sofort überschüssige Speisen zu stark vergünstigten Preisen angeboten. Das soll eine Win-Win-Situation für alle sein.

"Die Verschwendung von Lebensmitteln ist zu einem Problem geworden, das uns alle betrifft. Wir freuen uns deshalb sehr, durch die Kooperation mit Too Good To Go unseren Besuchern einen weiteren innovativen Service anbieten zu können und gleichzeitig unsere Bestrebungen in Sachen Ressourcenschonung und Umweltschutz weiter auszubauen", so Matthias Franta und Anton Cech, die Centermanager von SCS und Donau Zentrum.

Die Kooperation zwischen der App und den beiden Shopping-Centern ist österreichweit die erste ihrer Art. Dabei bieten gerade Einkaufszentren besonders vielversprechende Voraussetzungen für den Erfolg, so die Initiatoren. Vor allem für Besucher der Shopping-Areale ist der Weg zum nächsten Too Good To Go Partner ein kurzer.
stats