Westgate Shopping City Zagreb: Neue Shopping-...
 
-

Mit 260 Shops, 226.000 m2 Bruttogeschossfläche, 100.0000 m2 Verkaufsfläche, 7.250 Parkplätzen, einem 4.000 m2-Kinder Fun-Park und 3.500 neuen Arbeitsplätzen ist die Westgate Shopping City westlich von Zagreb das mit Abstand größte Einkaufszentrum Kroatiens und Südosteuropas – und zugleich internationales Vorzeigeprojekt, das neue Standards setzt.

Am 12. November öffnete die Westgate Shopping City westlich von Zagreb, direkt an der Autobahn A2, ihre Tore. „Die Mega Mall mit starkem Fashion-Schwerpunkt entstand in einer Rekord-Bauzeit von nur fünfzehn Monaten mit einem Investitionsvolumen von 270 Millionen Euro“, erklärte Ernst Kirchmayr, Mitglied und Sprecher der Eigentümer- und Investorengruppe (Focus Invest GmbH, Braunsberger Holding, Plus City/Shopping Center Westgate Zagreb Beteiligungs GmbH).

Markenvielfalt und 3,3 km Schaufensterlänge



Auf 3,3 Kilometern Schaufensterlänge finden Kunden das Who’s who der internationalen und nationalen Markenwelt wieder. Neben Flagship Stores von Zara (mit allen sechs Modelinien), P & C, Marks & Spencer, C & A, New Yorker, Humanic, Drogerie Müller, Intersport, Technomarket (6.000 m2 Elektrofachmarkt) und Mercator (8.000 m2 Lebensmittelmarkt) sind Marken wie Massimo Dutti, Stradivarius, Högl, Coincasa und Crocs, aber auch der Kinder Fun Park Habi Park erstmals auf dem kroatischen Markt vertreten. „Wir freuen uns, dass so viele Brands Westgate gleich zum Start als das geeignete Lifestyle Umfeld identifiziert haben und sich hier präsentieren“, so Kirchmayr – darunter zum Beispiel auch Hervis, Benetton, Mango, Esprit, Palmers, Tally Weijl, Tom Tailor, Orsay, Bata, Stiefelkönig, Tamaris, Butlers, Douglas, Bipa, dm u.v.m.

Perfekte Infrastruktur



Neben der Markenvielfalt  bietet Westgate auch eine perfekte Infrastruktur. Dazu zählen u.a. eine eigene Autobahnabfahrt von der A2, 7.250 Gratis-Parkplätze (davon 2.500 überdacht), eine Bahnverbindung mit Shuttle-Bus sowie ein eigener Bus-Terminal. Geöffnet ist das Center täglich, auch sonntags, von 10.00 bis 21.00 Uhr (Gastronomie: 9.00 bis 24.00 Uhr, Supermarkt: 8.00 bis 21.00 Uhr).

Potenzial für die Zukunft



Trotz seiner Dimensionen ist die Westgate Shopping City mit ihrem 250.000 m2 Areal erst die erste Stufe einer Handelslandschaft von europäischer Dimension: Das gesamte Areal, das eine Fläche von einer Million Quadratmeter umfasst, soll in den nächsten Jahren kontinuierlich weiterentwickelt werden. Eine Erweiterung des bestehenden Angebots um beispielsweise ein Entertaiment-Center, ein Möbelhaus, einen Baumarkt usw. könnte das Areal zur größten Retail Location Europas machen. „Neben diesen langfristigen Zielen verfolgen wir aber auch kurzfristige Entwicklungen wie die Eröffnung einer 3.000 m2 großen Sonnenterasse, einer Tankstelle und eines Fast-Food-Restaurants – all das bereits 2010“, erläutert Ernst Kirchmayr.

www.westgate.com.hr



Mit 3.500 Arbeitsplätzen bildet das Shopping- und Entertainment-Center einen wichtigen Wirtschaftsfaktor. Fotos: Westgate Shopping City
-
Mit 3.500 Arbeitsplätzen bildet das Shopping- und Entertainment-Center einen wichtigen Wirtschaftsfaktor. Fotos: Westgate Shopping City
stats