Bundeswettbewerbsbehörde: Änderungen in der F...
 
Bundeswettbewerbsbehörde

Änderungen in der Führungsriege

BWB
Natalie Harsdorf (li.) und Nathalie Maierhofer (re.) bringen frischen Wind in die BWB. © BWB
Natalie Harsdorf (li.) und Nathalie Maierhofer (re.) bringen frischen Wind in die BWB. © BWB

Mit Beginn des neuen Jahres gibt es in der BWB gleich zwei personelle Änderungen in der Führungsriege: Mag. Natalie Harsdorf, LL.M. rückt als stellvertretende Geschäftsstellenleiterin - also als zweite Stellvertreterin des BWB-Generaldirektors Dr. Theodor Thanner - auf und Mag. Nathalie Maierhofer übernimmt als neue Pressesprecherin die Presseagenden der BWB. Die beiden Referentinnen sind bereits seit mehreren Jahren in der BWB tätig.

Natalie Harsdorf ist seit 2009 als Referentin im Bereich Nahrungs- und Genussmittel in der BWB tätig. Sie wurde in dieser Position mit kartellrechtlichen Ermittlungsverfahren, Verfahrensführung vor den österreichischen und europäischen Gerichten und internationaler Kooperation betraut.

Die 28-jährige Nathalie Maierhofer ist seit 2012 als Referentin für kartellrechtliche Ermittlungsverfahren, Kronzeugenregelung sowie europäische Zusammenarbeit mit der Europäischen Kommission bei der BWB tätig.
stats