McDonald's Österreich: Andreas Schmidlechner ...
 
McDonald's Österreich

Andreas Schmidlechner ist neuer Managing Director bei McDonald's Österreich

-
Andreas Schmidlechner ist neuer Managing Director von McDonald's Österreich® McDonald's Österreich
Andreas Schmidlechner ist neuer Managing Director von McDonald's Österreich® McDonald's Österreich

Ab 1. März 2013 zeichnet Andreas Schmidlechner als Managing Director für die Geschäftsführung von McDonald's Österreich verantwortlich.

Schmidlechner war bisher bereits Mitglied der Geschäftsführung und seit 2006 für den Bereich Marketing & Communications zuständig. Er folgt damit Andreas Schwerla nach, der sich nach 28 Jahren im McDonald's System und fünf Jahren als Managing Director von McDonald's Österreich sowie Vizepräsident der Western Region als Franchisenehmer von McDonald's Restaurants in Niederösterreich selbständig macht und das Unternehmen mit dem erfolgreichsten Jahr in der 36-jährigen Geschichte mit einem neuen Umsatzrekord übergibt. Schwerla: "Ich freue mich, das Unternehmen mit Top-Ergebnissen so gut aufgestellt an ein hervorragendes Team mit Andi Schmidlechner an der Spitze übergeben zu können. Ich habe mich nach mehr als 28 Jahren Betriebszugehörigkeit bei McDonald’s, die von unterschiedlichsten Aufgaben an verschiedenen Orten geprägt war, dazu entschieden, etwas Neues zu starten und in die Selbständigkeit zu wechseln." Schmidlechner, der schon bisher mit einem sehr strategischen Ansatz und einem klaren Fokus auf die Positionierung wesentlich zum Erfolg des Unternehmens beigetragen hat, freut sich über seine zukünftige Funktion: "Ich freue mich sehr auf diese spannende neue Aufgabe. Gemeinsam mit einem sehr guten Team und in enger Zusammenarbeit mit unseren Franchisepartnern werden wir den Erfolg von McDonald’s in Österreich auch in den kommenden Jahren mit vollem Engagement vorantreiben."
stats