Praktiker: Armin Burger ist neuer Praktiker-C...
 
Praktiker

Armin Burger ist neuer Praktiker-Chef

CASH-Archiv
Armin Burger © CASH-Archiv
Armin Burger © CASH-Archiv

Grobe Umbauarbeiten in den Führungsgremien von Praktiker - mit diesen Worten könnte man die derzeitigen Vorgänge in Vorstand und Aufsichtsrat bei der deutschen Baumarktkette beschreiben.

Mit Wirkung ab 15. Oktober 2012 wurde nun der ehemalige Hofer-Manager Armin Burger zum neuen Vorstandsvorsitzenden ernannt. Er folgt in dieser Position Kay Hafner nach, der ab Mitte Mai 2012 als ehemaliges Aufsichtsratsmitglied interimsweise mit den Aufgaben des Vorstandsvorsitzenden betraut wurde. Der Vorstand von Praktiker besteht damit unverändert aus drei Mitgliedern, neben dem neuen Vorstandsvorsitzenden Armin Burger ist Markus Schürholz für die Finanzen des Unternehmens zuständig, Thomas Heinitz für Einkauf, Logistik und Marketing.

Neu präsentiert sich auch der Praktiker-Aufsichtsrat, an dessen Spitze nun der aus Linz stammende Unternehmenssanierer Erhard F. Grossnigg steht. Er löst den langjährigen Aufsichtsratsvorsitzenden Kersten v. Schenck ab, der am 11. Oktober 2012 sein Amt niedergelegt hat. Grossnigg war wie Burger am 2. August 2012 in den Praktiker-Aufsichtsrat eingetreten. Burger legte nun mit der Ernennung zum Vorstandsvorsitzenden sein Aufsichtsratsmandat nieder. 
stats