: Coca Cola: Susanne Lontzen übernimmt Leitu...
 

Coca Cola: Susanne Lontzen übernimmt Leitung Public Affairs & Communications bei Coca-Cola HBC Österreich

-
Susanne Lontzen, Leitung Public Affairs & Communications Abteilung Österreich
Susanne Lontzen, Leitung Public Affairs & Communications Abteilung Österreich

Susanne Lontzen, seit 1996 bei der Coca Cola Hellenic Bottling Company (HBC) tätig, hat im Dezember 2008 die Leitung der Public Affairs & Communications Abteilung Österreich übernommen.

Die 36-jährige verantwortet damit die Öffentlichkeitsarbeit des heimischen Coca-Cola Getränkeabfüllers, in dessen Zuständigkeit führende Marken wie Coca-Cola, Fanta, Sprite, der neue Energydrink Burn, Römerquelle, Cappy oder Powerade gehören. Lontzen ist seit 12 Jahren im Unternehmen beschäftigt und bekleidete bereits unterschiedliche Positionen innerhalb der Public Affairs & Communications Abteilung, die sie zuletzt interimistisch leitete. Sie übernimmt außerdem die industrie- und wirtschaftspolitischen Agenden von Monika Polster, die bis zu ihrem Ableben im November 2008 zahlreiche bedeutende Aktivitäten entwickelte. In ihrer neuen Funktion wird Lontzen, die direkt an Generaldirektor Ulrik Nehammer berichtet, auch eng mit Philipp Bodzenta von der Coca-Cola Company (Coca-Cola GesmbH) zusammenarbeiten.
stats