Delivery Hero: Mjam kriegt eine neue Chefin
 
Delivery Hero

Mjam kriegt eine neue Chefin

Delivery Hero
Chloé Kayser übernimmt die Chefrolle von mjam Österreich.
Chloé Kayser übernimmt die Chefrolle von mjam Österreich.

Chloé Kayser, bisherige COO von mjam, wird die Geschäftsführung von Artur Schreiber mit Juni übernehmen.

Personalrochade bei Delivery Hero Austria: Ab 1. Juni 2021 ist Chloé Kayser die neue Geschäftsführerin des Essens-Lieferanten. Seit Februar 2020 war sie COO von mjam, davor war sie als Head of Business Development sowie als International Markets Manager beim deutschen Ableger des Unternehmens tätig. Artur Schreiber wird einen neuen Posten in der Delivery Hero Gruppe einnehmen und ab sofort als CEO die Geschäfte von foodpanda Germany leiten. Er sagt zu seiner Nachfolgerin: "Meine Zeit bei mjam war unvergesslich - wir haben ein motiviertes Team, ein herausragendes Produkt und große Ambitionen für die Zukunft. Persönlich freue ich mich nun auf eine neue Herausforderung bei foodpanda Germany und bin glücklich, die Geschäftsleitung von mjam an meine Kollegin Chloé Kayser übergeben zu können. Von meiner jahrelangen Zusammenarbeit mit Chloé weiß ich, dass mjam bei ihr in hervorragenden Händen ist und sie unser Unternehmen als Visionärin und mit Teamgeist führen wird."

Die neue CEO von mjam sagt zum Amtsantritt: "Ich bin stolz, die Geschäftsführung für mjam zu übernehmen - ein Unternehmen, das so voller Inspiration und Tatendrang steckt. Unsere mjamsters stehen mit Leidenschaft und Energie hinter dem, was sie tun, und wollen den Service für unsere Kunden noch weiter verbessern. Zusammen haben wir schon so viel erreicht, und wir haben noch viel mehr vor! Ich freue mich auf die Zukunft und bin mehr als bereit für diese neue Aufgabe."

stats