Nespresso: Dietmar Keuschnig verlässt Nespres...
 
Nespresso

Dietmar Keuschnig verlässt Nespresso

Nespresso
Dietmar Keuschnig verlässt Nespresso mit Jahresende© Nespresso
Dietmar Keuschnig verlässt Nespresso mit Jahresende© Nespresso

Mit Jahresende verlässt Dietmar Keuschnig, Geschäftsführer von Nespresso Österreich, das Unternehmen, um sich neuen Herausforderungen zu stellen.

Vier Jahre lang leitete Keuschnig das Österreich-Geschäft von Nespresso und trug dank innovativer Produkt- und Marketingstrategien maßgeblich zum erfreulichen Umsatz- und Ergebniswachstum bei. Unter Keuschnigs Führung wurde der Standort zudem um ein neues Customer Relationship Center erweitert, das Boutique-Netzwerk kontinuierlich ausgebaut und der Vertriebskanal e-commerce weiter entwickelt. Weitere Meilensteine im Rahmen seiner Geschäftsleitungstätigkeit waren die Ausweitung des Kapsel-Recyclingsystems und die Verankerung des nachhaltigen Geschäftsmodells. Wer Keuschnig als Geschäftsführer nachfolgen wird, ist derzeit noch nicht bekannt.
stats