Douglas: Douglas holt Henkel-Manager als CFO
 
Douglas

Douglas holt Henkel-Manager als CFO

Douglas
Douglas betreibt in Östererich mittlerweile 47 Filialen. © Douglas
Douglas betreibt in Östererich mittlerweile 47 Filialen. © Douglas

Der Henkel-Manager Michael Rauch wird bei Douglas neuer Finanzchef (Chief Financial Officer).

Rauch folgt auf Erika Tertilt, die das Unternehmen aus persönlichen Gründen am Ende des Jahres verlassen wird. Er werde seine neue Stelle am 1. Januar 2017 antreten, heißt es dazu vom Hagener Konzern.

Rauch ist bereits seit über 20 Jahren als Manager im Finanzbereich tätig. Derzeit ist er beim Konsumgüterkonzern Henkel als Corporate Senior Vice President und Financial Director für den Bereich Technologie verantwortlich. Zuvor war er bei Henkel in der Beauty Care Division als Finanzdirektor tätig.

Douglas betreibt europaweit 1.700 Filialen, in Österreich sind es aktuell 47. DEr Konzern machte zuletzt 2,6 Mrd. Euro Umsatz mit Parfüm, Kosmetik und Make-Up. Nach dem Verkauf an die Private-Equity-Gesellschaft CVC und dem Rückzug der Gründerfamilie Kreke stellt sich der Konzern neu auf. Im Februar wurde Isabelle Parize als CEO des Konzerns berufen.
stats