ECR Austria: Erich Riegler neuer ECR Austria ...
 
ECR Austria

Erich Riegler neuer ECR Austria Chairman

ECR Austria
Erich Riegler © ECR Austria
Erich Riegler © ECR Austria

Mag. Erich Riegler, Zentraleinkaufs-Leiter bei Rewe International, übernimmt ab sofort die Agenden des ECR Austria Chairman.

Mag. Johannes Schönburg (ehemals Metro Cash & Carry Österreich) wechselt die Branche und legt somit seine Aufgaben im ECR Austria Board nieder. Gemeinsam mit Co-Chairman Dr. Alfred Schrott (Vorstand Josef Manner & Comp. AG) wird Riegler zukünftig die Aufgaben des Vorstands des ECR Austria Boards wahrnehmen und somit für grundlegende Strategien und Ausrichtungen des Projektes, den Arbeitsplan sowie die Mittelverteilung und -kontrolle verantwortlich sein.

„Mit Herrn Mag. Riegler als neuen ECR Austria Chairman sind wir schlagkräftig aufgestellt,“ ist Dr. Nikolaus Hartig, ECR Austria Manager, überzeugt. „Durch seine Erfahrungen auf beiden Seiten – Beschaffung und Vertrieb– ist er für ECR eine Bereicherung.“ Auch sein Co-Chairman Alfred Schrott ist sich sicher, „dass Mag. Riegler die strategische Ausrichtung des ECR Austria Boards unterstreicht.“ „ECR erfüllt wichtige Aufgaben die Zukunftsthemen unserer Branche betreffend – ich freue mich diese nun noch stärker mitgestalten zu können“, erklärt der neu bestellte Vorsitzende.

Im August werden Erich Riegler und Alfred Schrott im Zuge des ECR Austria Sommergesprächs das erste Mal als Board nach außen auftreten.
stats