Forstinger : Neubesetzung der Geschäftsführun...
 
Forstinger
Der bisherige COO, Prokurist und Vertriebsleiter Oliver Sacher steigt nun in die Geschäftsführung des Unternehmens auf.
Der bisherige COO, Prokurist und Vertriebsleiter Oliver Sacher steigt nun in die Geschäftsführung des Unternehmens auf.

Thomas Körpert, seit 2019 Geschäftsführer von Forstinger Österreich, übergibt seine Agenden an Oliver Sacher, der bisher COO und Prokurist, davor Vertriebsleiter im Unternehmen war.

Nach seiner dreijährigen Vertragserfüllung möchte sich der bisherige Geschäftsführer Thomas Körpert, "neuen Projekten widmen", wie es in der Aussendung des Unternehmens heißt. Seine Agenden übergibt er ab sofort an den bereits im Unternehmen verankerten Oliver Sacher. Dieser war von 2002 bis 2014 in der Vertriebsleitung tätig, bevor er in die Geschäftsführung vom französischen Industriekonzern Saint-Gobain wechselte. Nach sechsjähriger Forstinger-Abstinenz kehrte er Anfang 2020 in seine ehemalige Position als Key-Accounter zurück.


"Nach einer erfolgreichen Funktionsperiode als Geschäftsführer, die der Modernisierung von Forstinger gewidmet war, sind nun die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt", sagt Körpert. In seiner Zeit als Geschäftsführer stand unter anderem das Thema E-Mobilität im Fokus der Neuausrichtung, dazu wurde das Sortiment modernisiert und mit Markenartikeln ergänzt. Ebenso wurden die Zentrale und das Lager in den Zukunftspark nach Tulln verlegt und eine neue Digitalisierungsstrategie aufgesetzt.

stats