BP : Führungswechsel bei BP
 
BP

Führungswechsel bei BP

-
Patrick Wendeler
Patrick Wendeler

Patrick Wendeler (42), zuletzt Head of Country und Fuels Operations General Manager von BP in Österreich, übernahm per 1. März 2014 die Leitung des Tankstellengeschäftes in Deutschland innerhalb der BP Europa SE.

Seine Nachfolge als Head of Country der BP Europa SE Zweigniederlassung BP Austria trat Gerlinde Hofer (49) ebenfalls am 1. März 2014 an. Sie hat diese Funktion zusätzlich zu ihrer bestehenden Rolle als Operational Excellence & Capabilities Manager für das europäische Tankstellengeschäft der BP übernommen und führt ihre Teams von Österreich aus.

Die Rolle des Fuels Operations Managers Austria hat nun Tino Cronenberg (43) zusätzlich zu seinen bestehenden Aufgaben als Head of Country und Fuels Operations General Manager Switzerland inne. Er wird weiterhin in der Schweiz basiert sein.

Die BP Europa SE Zweigniederlassung BP Austria, Wiener Neudorf/NÖ, ist Teil der internationalen BP-Gruppe, eines der weltweit führenden Öl- und Gasunternehmen. BP in Österreich versorgt den heimischen Markt mit Treibstoffen, Convenience Shop-Produkten, Schmierstoffen, Heizöl und Flugtreibstoffen. Die Zweigniederlassung beschäftigt 224 Mitarbeiter und verfügt über ein Tankstellennetz von 319 Stationen.





Gerlinde Hofer
-
Gerlinde Hofer


Tino Cronenberg © BP
BP
Tino Cronenberg © BP
stats