dm/Internationales Marken-Kolloquium: Götz We...
 
dm/Internationales Marken-Kolloquium

Götz Werner erhält IMK-Award 2013

-
dm-Gründer Götz W. Werner erhält den IMK-Award 2013.® dm
dm-Gründer Götz W. Werner erhält den IMK-Award 2013.® dm

dm-Gründer Prof. Götz W. Werner wird für seine herausragenden Leistungen zur Förderung der Marke und der Markenführung von dm mit dem IMK-Award 2013 ausgezeichnet.

Dieser wird heuer zum zweiten Mal vom jährlich veranstalteten Internationalen Marken-Kolloquium vergeben. Dort treffen sich am 12. und 13. September im Chiemgauer Kloster Seeon Markenentscheider aus vier Ländern, um über markenstrategische und markentaktische Fragen zu diskutieren. 2013 geht die Veranstaltung bereits zum zehnten Mal über die Bühne.

IMK-Award-Verleihung am 12. September
Jury-Mitglied, Geschäftsführer der Dortmunder Mandat Managementberatung und IMK-Gastgeber Prof. Guido Quelle über sein Votum: "Den Ausschlag für mein Votum gab Götz Werners Überzeugung, dass es Interesse an den Menschen und Interesse an der Welt braucht, um eine Marke wie dm aufzubauen und zu führen." Werner stellte seit der Eröffnung des ersten dm-drogerie marktes im Jahr 1973 die Mitarbeiter als Markenbotschafter in den Mittelpunkt und beharrte stets darauf die Bedürfnisse der Kunden vordergründig zu behandeln. Bis 2008 war der Unternhemer Vorsitzender der Geschäftsführung; heute begleitet er dm als Aufsichtsrat.

Weitere Informationen finden Sie hier.
stats