TCC: Lars Olofsson neuer Aufsichtsratsvorsitz...
 
TCC

Lars Olofsson neuer Aufsichtsratsvorsitzender

TCC
Lars Olofsson, neuer Aufsichtsratsvorsitzender bei TCC. ©TCC
Lars Olofsson, neuer Aufsichtsratsvorsitzender bei TCC. ©TCC

TCC als Weltmarktführer bei Marketingprogrammen für den Einzelhandel hat Lars Olofsson zum Aufsichtsratsvorsitzenden bestellt. Olofsson, bis 2012 Carrefour-Vorstandsvorsitzender bei Carrefour, blickt auf eine lange Karriere im Bereich Einzelhandel und FMCG zurück.

Die Ernennung von Olofsson stelle einen wichtigen Teil der Strategie zur Stärkung von TCC dar und bereite das Unternehmen auf einen weiteren Ausbau als vollkommen unabhängiges Unternehmen im Privatbesitz vor, so TCC in einer Aussendung. Die TCC-Gründer Richard Beattie, Gordon Cooper und Mike Davis, die das Unternehmen ab 1991 gemeinsam mit Mark Siggers leiteten, sind nun von der operativen Führung zurückgetreten, bleiben dem Unternehmen aber als nicht ausführende Vorstandsmitglieder eng verbunden.

Grundlage für den Schritt war die Ernennung von Michael Ioakimides zum CEO von TCC im Jahr 2012, nach seiner vorangegangenen Position bei Dyson. Richard Beattie, bisheriger Aufsichtsratsvorsitzender von TCC, teilte zur Neuernennung mit: "Wir sind sehr glücklich darüber, dass Lars sich für eine Funktion bei TCC entschieden hat. Er bringt eine Fülle an Wissen über den Einzelhandels- und FMCG-Sektor sowie globale Erfahrungen in den Aufsichtsrat von TCC ein." Bevor Olofsson zu Carrefour kam, war er 32 Jahre lang bei Nestlé als Global Executive Vice President sowie als Leiter der Zone Europe und der strategischen Geschäftseinheiten tätig. Derzeit hat er nicht ausführende Positionen bei Axel Johnson AB, Axfood AB und Compass/Bata Shoes inne. Mehr Infos: www.tccglobal.com
stats