Lidl Österreich: Motivationsschreiben haben a...
 
Lidl Österreich

Motivationsschreiben haben ausgedient

Lidl Österreich
Unter karriere.lidl.at gibt es jetzt die direkte Möglichkeit zur Bewerbung.
Unter karriere.lidl.at gibt es jetzt die direkte Möglichkeit zur Bewerbung.

Um den Bewerbungsprozess zu beschleunigen, verlangt Lidl Österreich von potenziellen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern keine Motivationsschreiben mehr.

Eine Online-Bewerbung und ein Lebenslauf reichen bei Lidl Österreich ab sofort aus, um sich zu bewerben. "Ohne Motivationsschreiben können wir die Bewerberinnen und Bewerber so neutral wie möglich bewerten und die Hürden senken. Entscheidungen werden objektiver und sorgen gleichzeitig für mehr Diversität im Unternehmen", erklärt Martin Wollmann, Geschäftsleiter Personal bei Lidl Österreich, der zudem meint: "Der Arbeitsmarkt ist hart umkämpft. Mit dem vereinfachten Prozess können sich potenzielle Bewerberinnen und Bewerber unkompliziert, schnell und jederzeit bei uns bewerben."  

Der Geschäftsleiter Personal von Lidl Österreich verweist aber auch auf die Bedeutung einer guten Entlohnung. "Darum liegen die Gehälter bei uns weiterhin deutlich über dem neu verhandelten Kollektivvertrag. Davon profitieren vor allem kleinere Einkommen", so Wollmann.

Um sich als attraktiver Arbeitgeber zu präsentieren, ist weiters Gleitzeit beispielsweise ab sofort Standard für fast alle Angestellten mit Büroarbeitsplätzen bei Lidl Österreich, wobei der Gleitzeitrahmen von 6 bis 20 Uhr ausgedehnt wurde. Zusätzlich können Beschäftigte mit Büroarbeitsplätzen ab sofort 40 Prozent ihrer Arbeitszeit mobil verrichten, je nach Arbeitsplatz und Funktion sind sogar bis zu 100 Prozent möglich.
stats