Darbo: Nachruf: Dkfm. Klaus Darbo sen. versto...
 
Darbo

Nachruf: Dkfm. Klaus Darbo sen. verstorben

Darbo
Klaus Darbo sen. ist Ende Oktober im 70. Lebensjahr verstorben.© Darbo
Klaus Darbo sen. ist Ende Oktober im 70. Lebensjahr verstorben.© Darbo

Der Vorstandsvorsitzende der A. Darbo AG, Diplomkaufmann Klaus Darbo, ist am 26. Oktober 2014 im Alter von 69 Jahren nach längerer Krankheit verstorben.

Am 18. März 1945 in Stans/Tirol geboren, arbeitete Klaus Darbo seit dem Jahr 1970 im elterlichen Betrieb mit und entwickelte das gleichnamige Unternehmen mit seinem Bruder Adolf erfolgreich weiter. Wichtige Meilensteine unter seiner Führung waren der Sprung von der Gastronomie in den LEH sowie die Kreation der "Naturrein-Linie". Diese steht bis heute für hervorragende Qualität und guten Geschmack und hat einen Bekanntheitsgrad von 93 Prozent. Klaus Darbo war Zeit seines Lebens im Familienunternehmen tätig und trieb den Ausbau der Marktführerschaft kontinuierlich voran. Seit 2009 leitet sein Sohn Martin Darbo als Vorstandsvorsitzender den Betrieb. Auch Klaus Darbos weitere drei Söhne sind im Unternehmen beschäftigt.
 

Darbo beschäftigt heute 320 Mitarbeiter, erwirtschaftete zuletzt 123,9 Mio Euro Umsatz und verzeichnet bei Konfitüren und Marmeladen in Österreich einen Marktanteil von ca. 60 Prozent. Knapp die Hälfte des Umsatzes entfällt auf das Exportgeschäft.
 


stats