ECR Austria: Nentwich ist neuer ECR-Co-Chairm...
 
ECR Austria

Nentwich ist neuer ECR-Co-Chairman

Johannes Brunnbauer
Andreas Nentwich, neuer Co-Chairman im ECR Austria Board © Johannes Brunnbauer
Andreas Nentwich, neuer Co-Chairman im ECR Austria Board © Johannes Brunnbauer

Dr. Andreas Nentwich, Geschäftsführer von Markant Österreich und der ZEV Nah&Frisch Marketingservice Gesellschaft, folgt Mag. Erich Riegler, Leiter Zentraleinkauf der Rewe International AG, als Co-Chairman im ECR Austria Board.

Riegler hat seine seit April 2012 laufende Co-Chairman-Funktion zurückgelegt, bleibt jedoch dem ECR Board als Board Member erhalten."Wichtige Projekte innerhalb der Rewe International AG nehmen nun mehr meiner Zeit in Anspruch. Daher habe ich mich entschlossen, für eine Verlängerung dieser Funktion momentan nicht zur Verfügung zu stehen, um mich voll auf die internen Aufgaben und Herausforderungen konzentrieren zu können", kommentiert Riegler sein Ausscheiden aus der ECR-Spitzenfunktion.

Zweiter Co-Chairman neben Nentwich ist weiterhin Manner-Vorstand Dr. Alfred Schrott, der diese Position seit Jänner 2009 inne hat. 
stats