Hornbach: Neuer Chef bleibt im Hintergrund
 
Hornbach

Neuer Chef bleibt im Hintergrund

Hornbach
DI Alexandra Klima und Mag. Christian Schmid sind Mitglieder der Hornbach-Geschäftsführung in Österreich. © Hornbach
DI Alexandra Klima und Mag. Christian Schmid sind Mitglieder der Hornbach-Geschäftsführung in Österreich. © Hornbach

Jan Hornbach übernimmt interimistisch neben seiner Funktion als Geschäftsführer International ab sofort auch die Leitung der Landesgesellschaft Österreich.

Die österreichische Landesgesellschaft der Hornbach Baumarkt AG gibt bekannt, dass ihr langjähriger Geschäftsführer Stefan Goldschwendt in gegenseitigem Einvernehmen aus der Geschäftsführung der Hornbach Baumarkt GmbH in Österreich ausgeschieden ist, um sich neuen beruflichen Aufgaben zu widmen. Bis zur weiteren Regelung der Nachfolge übernimmt Jan Hornbach neben seiner Funktion als Geschäftsführer International ab sofort auch die Leitung der Landesgesellschaft Österreich. Mitglieder der Landesgeschäftsführung sind weiterhin DI Alexandra Klima und Mag. Christian Schmid.

Österreich war die erste Region außerhalb Deutschlands, in der das 1877 im südpfälzischen Bornheim gegründete und nach wie vor familiengeführte Traditionsunternehmen Hornbach ab Mitte der neunziger Jahre Fuß fasste. Heute betreibt Hornbach in Österreich 14 Märkte mit einer Gesamtverkaufsfläche von 170.000 Quadratmetern.
stats