EMD AG: Neuer Präsident für die EMD
 
EMD AG

Neuer Präsident für die EMD

ESD Italia
Maniele Tasca ist neuer Präsident der EMD © ESD Italia
Maniele Tasca ist neuer Präsident der EMD © ESD Italia

Maniele Tasca löst Jaime Rodriguez Bertiz als Präsident von EMD ab.

Auf dem letzten EMD-Shareholder Meeting in Zürich wurde Maniele Tasca zum neuen Präsidenten der European Marketing Distribution (EMD) AG gewählt. Der 48 Jahre alte Italiener übernimmt das Spitzenamt von Jaime Rodriguez Bertiz, der in den vergangenen zwei Jahren in dieser Position für die größte europäische Verbundgruppe tätig war.

In 1989 gegründet, ist die EMD bereits führende Einkaufsallianz in Europa und repräsentiert alleine dort einen Gesamtaußenumsatz von über 178 Milliarden Euro. Die EMD operiert in 20 europäischen Ländern sowie in den Ländermärkten von Australien und Neuseeland und wird durch folgende Mitglieds-Unternehmen vertreten: ASDA (United Kingdom), Tuko Logistics (Finnland), Superunie (Niederlande), Axfood (Schweden), MARKANT AG (Deutschland), Dagrofa (Dänemark), Groupe Casino (Frankreich), MARKANT/Kaufland Cesko Globus (Tschechien), MARKANT SYNTRADE (CH), MARKANT/ Kaufland Slovensko (SK), Euromadi Iberica (ES), Kaufland (PL), Euromadi Port (PT), Kaufland (HR), MARKANT Österreich (AT), Kaufland (RO), ESD Italia (IT), Kaufland (BG), Unil/Norges Gruppen (NO), Globus (RU), Woolworths Ltd. (AU), Woolworths Ltd. (NZ). Die Einkaufsallianz ist weltweit bei der Beschaffung von Eigenmarken-Sortimenten aktiv und führt mit den Herstellern von Markenprodukten auch auf der transnationalen Ebene Verhandlungen.

Neben seiner neuen Rolle als Präsident der EMD ist Tasca, geboren 1968, auch weiterhin als Geschäftsführer der Selex Gruppe tätig und als Vorstand des EMD-Mitglieds ESD Italia aktiv. Die ESD Italia wurde 2001 als zentrale Einkaufs- und Marketingallianz für die Unternehmen Selex, Acqua e Sapone, Agorà, Aspiag und die Sun-Gruppe gegründet, die im italienischen Einzelhandel zusammen über 5390 Verkaufsstellen verfügen und dort einen Marktanteil von 22% innehaben.

Über seine neue Herausforderung weiß Maniele Tasca nur folgendes zu sagen: "Die EMD-Plattform stellt den Lieferanten immer mehr Möglichkeiten zur Verfügung, ihr Geschäft zusammen mit unseren leistungsfähigen Mitgliedern auszubauen. Die steigende Lieferantenanzahl beweist das Interesse an unserem Geschäftsmodell".
stats