ms.foto.group : Neues Führungsteam aus den ei...
 
ms.foto.group

Neues Führungsteam aus den eigenen Reihen

Die ms.foto.group vergrößert und restrukturiert das Führungsteam.

Das Führungsteam von ms.foto.group: (V.l.) Nina Kirchmair, Ninon Strobl, Salih Alagic, Petra Eitzenb
© ms.foto.group
Das Führungsteam von ms.foto.group: (V.l.) Nina Kirchmair, Ninon Strobl, Salih Alagic, Petra Eitzenb
Eines der führenden Werbefotostudios mit u.a. Spezialisierung im Bereich der Produktfotografie für den Handel für Kunden wie Hofer, Intersport Österreich, Landhof, die Brau Union und backaldrin The Kornspitz Company, stellt sein Führungsteam um.

Neue kaufmännische Geschäftsführung
Nina Kirchmair (28) übernimmt ab sofort die kaufmännische Geschäftsführung von Maria Brandstetter (31), die ihr erstes Kind erwartet und ab Anfang nächsten Jahres in Karenz geht. Kirchmair war in den letzten zehn Jahren vorwiegend im Bereich Event- und Projektmanagement tätig und ist seit Jänner 2017 bei der ms.foto.group für die Bereiche Organisation, Planung und Administration verantwortlich. Ihre Stellvertretung kommt mit Ninon Strobl (26) ebenfalls aus den eigenen Reihen. Strobl ist ausgebildete Fotografin und leitet nach verschiedenen Praktika und Auslandsaufenthalten aktuell die Kreativabteilung des Linzer Fotostudios.

Verstärkung der Geschäftsführung Fotografie
Gemeinsam mit dem bestehenden Geschäftsführer für Fotografie und Studioleiter in Wels Salih Alagic (44), übernimmt mit sofortiger Wirkung Julia Losbichler (31) die Geschäftsführung im Bereich der Fotografie am Linzer Standort. Losbichler ist ausgebildete Portraitfotografin und seit 2012 unter anderem auch als Studioleiterin bei der ms.foto.group tätig. Ihre Stellvertreterin Petra Eitzenberger (31) komplementiert das intern rekrutierte neue Führungsteam. Die gelernte Berufsfotografin ist seit zwei jahren bei der ms.foto.group beschäftigt.

„Aufgrund des anhaltenden Wachstums ist es einfach notwendig die Aufgaben innerhalb der Unternehmensführung noch effizienter zu verteilen“, so Nina Kirchmair. Da das Studio neben der eigentlichen  Fotografie auch alle begleitenden Dienstleistungen rund um die Shootings für seine Kunden übernimmt, müsse es sich insbesondere auch in den Bereichen Planung, Organisation, Personalmanagement, Marketing und New Business besser aufstellen. "Die Geschäftsführung im Bereich der Fotografie kann sich so noch intensiver der Produktionsleitung, der laufenden Qualitätssicherung sowie der technischen Weiterentwicklung widmen“, ergänzt Julia Losbichler.
stats