Fressnapf Österreich: Norbert Marschallinger ...
 
Fressnapf Österreich

Norbert Marschallinger neuer GF

Fressnapf
Norbert Marschallinger ist neuer Geschäftsführer von Fressnapf Österreich. © Fressnapf
Norbert Marschallinger ist neuer Geschäftsführer von Fressnapf Österreich. © Fressnapf

Norbert Marschallinger hat mit 01. Januar 2013 die Geschäftsführung von Fressnapf Österreich übernommen. In dieser Position ist er für rund 800 Mitarbeitende in Österreich verantwortlich. Er übernimmt die geschäftliche Verantwortung von Heidi Obermeier, bisherige Geschäftsführerin der Fressnapf Handels GmbH.

Seit sechs Jahren ist Norbert Marschallinger (38) in verschiedenen Bereichen innerhalb der Fressnapf Handels GmbH tätig - zuletzt als Geschäftsführer von MegaZoo - und bringt daher umfangreiche Erfahrung in seine neue Position mit ein. Er sieht den strategischen Fokus in den kommenden Jahren im weiteren Ausbau der operativen Exzellenz sowie der Verknüpfung der beiden Bereiche des stationären Handels und dem Online-Handel. „Die Verfügbarkeit von Waren für den Kunden ist das absolute Top-Thema der Zukunft“, so Marschallinger. Ebenso ist die Nachhaltigkeit ein wichtiges Thema, denn „der Schutz der Tiere und die artgerechte Haltung aller Haustiere, die als vollwertige Familienmitglieder in den österreichischen Haushalten gelten sollen, stehen bei uns an oberster Stelle“, so der Neo-Geschäftsführer weiter.

„Norbert Marschallinger hat sich in der Fressnapf-Gruppe bereits erfolgreich positioniert. Er wird mit seinen Ideen und seiner Zielstrebigkeit sicher sehr schnell das bestehende Team in Salzburg motivieren und begeistern. Für seinen Start in der Zentrale wünsche ich ihm von Herzen viel Erfolg und ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit ihm“, kommentiert Torsten Toeller, Gründer und Inhaber von Fressnapf den Start von Marschallinger.
stats