Schokothek Handels GmbH: Ralf Teschmit neuer ...
 
Schokothek Handels GmbH

Ralf Teschmit neuer Geschäftsführer

Andi Bruckner
Ralf Teschmit, neuer Geschäftsführer und Miteigentümer der Schokothek © Andi Bruckner
Ralf Teschmit, neuer Geschäftsführer und Miteigentümer der Schokothek © Andi Bruckner

Mit Jänner 2014 ist Ralf Teschmit neuer Geschäftsführer und zugleich Teilhaber der Schokothek Handels GmbH. Das Unternehmen verkauft in 15 Filialen im Osten Österreichs frische Süsswaren und einzigartige Geschenkkreationen – von vornehmen Schokolade-Markenprodukten bis zu Fruchtgummis oder Spezialsüßwaren-Kreationen.

Teschmit, der zuvor im internationalen Management, als Geschäftsführer bei Nordsee und zuletzt bei Lekkerland tätig war, begründet sein Engagement bei Schokothek mit den immensen Entwicklungschancen der Filialkette: "Schokolade steht für Genuss, Freude und Belohnung. Daran gibt es immer Bedarf", so Teschmit. Mit einer neuen, konzentrierten Strategieausrichtung will der neue Geschäftsführer den Erfolg der Schokothek weiter ausbauen. „Wir wollen nicht nur immer mehr Kunden aus unserer Stammregion sondern in ganz Österreich mit Süßem verführen“, skizziert Teschmit seine Pläne mit der Schokothek.

Karl Bieder, der das Unternehmen vor genau 25 Jahren gegründet hat, freut sich: „ Ralf Teschmit bringt wichtige Impulse internationalen Managements und jahrzehntelange Erfahrung aus der Lebensmittelbranche in die Schokothek ein. Er ist für uns der ideale Unternehmenspartner, der mit Weitblick und genauen Kenntnissen des österreichischen Marktes die Schokothek zu neuen Erfolgen führen wird“.

Über die Schokothek

Schokothek Handels GmbH wurde vor 25 Jahren in Wien gegründet und umfasst heute 15 Filialen in Wien, Niederösterreich und Oberösterreich. Zurzeit erwirtschaftet die Schokothek mit 70 Mitarbeitern knapp 7 Mio. Euro Umsatz rund um das Thema „Naschen & Überraschen“.

stats