Rewe International: Ehemaliger IT-Manager des...
 
Rewe International

Ehemaliger IT-Manager des Jahres wechselt zu Rewe

Rewe Group/Gergely

Ab 1. November 2022 fungiert Martin Fluch als Chief Information Officer (CIO) von Rewe International.

In der IT von Rewe International sind aktuell 500 Personen beschäftigt, zudem gibt es 100 offene Stelle. Eine ganz besondere Position, nämlich die des Chief Information Officers (CIO), konnte nun mit 1. November 2022 besetzt werden. Für die IT von Billa, Billa Plus, Penny, Bipa und Adeg sowohl im In- als auch im Ausland zeichnet dann Martin Fluch verantwortlich. 

Der in Baden bei Wien lebende Martin Fluch war direkt nach Abschluss seiner Ausbildung als selbständiger Unternehmer im IT- und Kommunikationsbereich tätig. Seit 2009 verantwortete er bei A1 Telekom Austria unterschiedliche Positionen im Management. Zuletzt leitete er den Bereich ICT-Services und war Teil des Leadership Teams der Tochterfirma A1 Digital International. Im April 2015 wurde Martin Fluch mit dem CIO Award als IT-Manager des Jahres ausgezeichnet.
stats