Rewe Group: Rewe International gruppiert Immo...
 
Rewe Group

Rewe International gruppiert Immobilienmanagement neu

Rewe Group
© Rewe Group
© Rewe Group

Franz Lembacher (50), bisher in der Geschäftsleitung von Penny Österreich für den Bereich Vertrieb/Expansion verantwortlich, wird ab Anfang 2011 die neue Abteilung Immobilienmanagement der Rewe International leiten.

In dieser Funktion wird er für alle Agenden, die die bestehenden Immobilien der Rewe International betreffen, zuständig sein: Sowohl das Facility Management als auch die diesbezüglichen Rechts- und Technik-Bereiche werden dann unter seiner Führung zusammengefasst. Als Grund für diese neu geschaffene Abteilung nennt Rewe International die Optimierung in der Immobilienverwaltung.

 

Nachfolger von Lembacher in der Penny Österreich Geschäftsleitung wird  Dietmar Stelzl (37). Ab Anfang 2011 wird er die Vertriebsagenden der 290 Penny Märkte in Österreich steuern sowie für die Expansion des Diskonters im Land zuständig sein. Im Rahmen seiner Einarbeitung wird er ab 1. Oktober 2010 bereits erste Projekte begleiten. Als Handelsexperte wird Dietmar Stelzl das Penny-Team mit seiner langjährigen Erfahrung stärken: Er begann seine Karriere bei McDonalds und wechselte dann zu Lidl Österreich. Hier führte seine Laufbahn vom Bezirksleiter bis zum Geschäftsführer der Niederlassung Lindach. Bei Penny wird er mit seinen profilierten Verkaufkenntnissen die Strukturen weiter aufbauen und entwickeln. Gemeinsam mit Ulf Klewitz wird er somit in Zukunft das Geschäftsleitungs-Team von Penny Österreich bilden. Ulf Klewitz und Dietmar Stelzl berichten direkt an die internationale Geschäftsleitung von Penny mit Sitz in Köln.
stats