Rewe International: Neuer Wechsel im Rewe-Vor...
 
Rewe International

Neuer Wechsel im Rewe-Vorstand

Rewe Group
Espen B. Larsen tritt die Nachfolge von Janusz Kulik an.
Espen B. Larsen tritt die Nachfolge von Janusz Kulik an.

Janusz Kulik, Vorstand von Rewe International, übergibt seine Verantwortung an Espen B. Larsen, aktuell Geschäftsleitung Penny International.

Mit 1. Jänner 2021 wird Janusz Kulik, seit 2009 Vorstand der Rewe International AG und für den Vollsortimentsbereich (Billa und IKI) in Zentral- und Osteuropa zuständig, seinen Posten aufgeben. Ende März verlässt er das Unternehmen komplett. Sein Nachfolger wird Espen B. Larsen, der bis dahin in Köln als Geschäftsleiter von Penny International agiert.

Kulik war seit 2002 für Rewe International tätig, darunter als CEO von miniMAL Polen, Billa Russland und als Mitglied der Geschäftsleitung Eurobilla. 2007 wurde ihm die Leitung des Bereichs Discount National und International übertragen und er wurde zum Vorsitzenden der Geschäftsleitung Discount berufen.

Sein Nachfolger, Espen B. Larsen, ist seit Oktober 2018 in der Geschäftsleitung von Penny International tätig. Er verantwortet hier die Bereiche Einkauf, Einkaufsorganisation, strategisches Marketing, Nachhaltigkeit und Expansion und Bau. 2010 trat Larsen als CEO Penny Italien in die Rewe Group ein. Im Juni 2014 übernahm er bis zu seinem Wechsel in die Geschäftsleitung Penny International die Funktion des CEOs bei Penny Tschechien. 

Rewe International AG Vorstand Janusz Kulik verlässt kommendes Jahr das Unternehmen.
Rewe Group
Rewe International AG Vorstand Janusz Kulik verlässt kommendes Jahr das Unternehmen.
stats