Unimarkt: Roland Malli erweitert die Geschäft...
 
Unimarkt

Roland Malli erweitert die Geschäftsführung

Unimarkt
Das neue Unimarkt-Führungsduo: Dkfm. Andreas Haider (li.) und Roland Malli im neuen Unimarkt in Hellmonsödt (OÖ). ©Unimarkt
Das neue Unimarkt-Führungsduo: Dkfm. Andreas Haider (li.) und Roland Malli im neuen Unimarkt in Hellmonsödt (OÖ). ©Unimarkt

Mit einem neu formierten Führungsduo stellt sich Unimarkt für den Expansionskurs noch stärker auf. Gemeinsam mit Dkfm. Andreas Haider (44) führt ab sofort Roland Malli (39) den regionalen Nahversorger.

Das neue Unimarkt-Geschäftsführungsduo hat heuer noch viel vor. So werden bis November die 18 Standorte von Zielpunkt in Oberösterreich in Unimarkt-Filialen umgebaut. Der erste Standort in Hellmonsödt im Mühlviertel oberhalb von Linz ist bereits fertig, Schlag auf Schlag geht es weiter. Zusätzlich eröffnet die zur Pfeiffer-Gruppe zählende Handelskette 2013 noch vier gänzlich neue Standorte - jeweils zwei in Oberösterreich und Niederösterreich, berichtet Pfeiffer-Geschäftsführer KR Dr. Erich Schönleitner.

Die Pfeiffer-Gruppe ist für den gebürtigen Kärntner Malli kein Neuland. Er absolvierte eine Lehre als Büro- und Großhandelskaufmann bei Pfeiffer Großhandel, war stellvertretender Marktleiter in der PlusCity sowie Marketingleiter, bevor er ab 1999 für 10 Jahre bei Unimarkt das Category-Management verantwortete. Zuletzt war er in der MTH Retailgroup (u. a. Libro und Pagro) Leiter des Zentraleinkaufes. Seit Anfang April ist Malli als Co-Geschäftsführer bei Unimarkt für die Bereiche Category-Management, Finanzen und IT zuständig. Haider zeichnet für Vertrieb, Expansion und Marketing verantwortlich. Zu den stratetischen Zielsetzungen zählen in naher Zukunft unter anderem eine noch stärkere Einbindung lokaler Produzenten in das Frischwaren-Angebot sowie die Integration innovativer IT-Lösungen wie einer eigenen Unimarkt-App für Smartphones und Tablets als Teil der Multichanneling-Projekte von Unimarkt.
stats