: SIG: Wolfgang Ornig neuer GF bei SIG Combi...
 

SIG: Wolfgang Ornig neuer GF bei SIG Combiblock

Nach dem freiwilligen Ausscheidung von DI Walter Thaller aus der Geschäftsführung von SIG Combibloc Saalfelden hat seine Agenden DI Wolfgang Ornig übernommen.

Der in Leogang wohnhafte Familienvater ist 46 Jahre alt und seit über 15 Jahren bei SIG Combibloc tätig.

Zusätzlich bleibt Wolfgang Ornig der Leiter des Clusters Zentral- und Osteuropa. In dieser Funktion ist er seit 2006 verantwortlich für Vertrieb, Marketing und Service in 30 Ländern. Seit 2008 gehören auch Polen, Russland und die GUS-Staaten dieser Vertriebsregion an.

„Die Länder bedeuten für unser Cluster nicht nur die Verantwortung für ein deutlich größeres Geschäftsvolumen, sondern sie stellen uns zusätzlich die Aufgabe, die vorhandenen Personalressourcen effizient einzusetzen und die Zusammenarbeit des über viele Standorte verteilten Teams zu fördern“, so DI Wolfgang Ornig. „Schwerpunkt für das Jahr 2009 ist es, den Geschäftserfolg in Wachstumsmärkten wie Russland langfristig sicherzustellen, sowie unsere Position in den übrigen Märkten erfolgreich zu behaupten oder auszubauen. Ein wichtiges gemeinsames Ziel für die gesamte Belegschaft in der Packstoffproduktion, für unseren Werksleiter Ing. Klaus Zauner und für mich ist es zudem, ausgezeichnete Betriebsleistungen zu erbringen und so die Wettbewerbsfähigkeit des Standortes Saalfelden zu stärken.“
stats