Auhof Center: Silbernes Ehrenzeichen für Pete...
 
Auhof Center

Silbernes Ehrenzeichen für Peter Schaider

Auhof Center
Stadtrat Jürgen Czernohorszky, Stadträtin Renate Brauner, Peter Schaider und das Silberne Ehrenzeichen, Bürgermeister Michael Häupl © Auhof Center
Stadtrat Jürgen Czernohorszky, Stadträtin Renate Brauner, Peter Schaider und das Silberne Ehrenzeichen, Bürgermeister Michael Häupl © Auhof Center

Am 14. Mai 2018 wurde im Wiener Rathaus KR Peter Schaider, der bekannte Immobilienentwickler, Coiffeur und Betreiber der Einkaufszentren Auhof Center und Riverside, für Verdienste um das Land Wien geehrt.

Kommerzialrat Peter Schaider betreibt mit dem Auhof Center und dem Riverside nicht nur zwei höchst erfolgreiche Shopping Center, er ist mit seiner Kette „Intercoiffeur Schaider-Strassl“ auch einer der wichtigsten Impulsgeber für den Wirtschaftsstandort Wien. „Peter Schaider verkörpert Wirtschaftlichkeit mit Fairness und einer Prise Humor. Peter ist ein Unternehmer mit Herz, Hirn und Leidenschaft. Er hat in seinen Betrieben tausende junge Leute ausgebildet. Er denkt immer über die Grenzen hinaus und hat die Gesamtinteressen im Blick. Er ist unglaublich innovativ und sprudelt vor Ideen. Und er setzt diese Ideen auch um. Außerdem ist er sozial sehr engagiert. Er hat immer ein offenes Ohr für soziale Projekte, denn er hat soziale Verantwortung und ein großes Herz. Wien passt zu dir und du zu Wien!“, sagte Stadträtin Renate Brauner in ihrer Laudatio.

Unter den Anwesenden waren Freunde und Prominente, allen voran Schaiders Lebensgefährtin Ines Feutl mit dem gemeinsamen Sohn Peter Schaider junior, Bürgermeister Michael Häupl, Nationalratsabgeordneter Karl Mahrer, Stadtrat Jürgen Czernohorszky, Operettendiva Birgit Sarata, Kabarettist Alexander Bisenz, Landtagsabgeordneter KR Fritz Strobl und u.v.a.
stats