Spar: Alois Huber folgt Peter Fahrenberger
 

Spar: Alois Huber folgt Peter Fahrenberger

Spar
Alois Huber, mit 1. Juni 2009 zentraler Vertriebsleiter der Spar-Kaufleute. © Spar
Alois Huber, mit 1. Juni 2009 zentraler Vertriebsleiter der Spar-Kaufleute. © Spar

Mit 1. Juni 2009 übernimmt Alois Huber die zentrale Vertriebsleitung der Spar-Kaufleute.

Damit verantwortet der 50-Jährige unter anderem die strategische Weiterentwicklung der derzeit 704 Spar-Einzelhandels-Standorte. Huber begann seine Spar-Laufbahn 1980 als selbstständiger Kaufmann, war dann Verkaufsberater in den Spar-Zentralen Wörgl und Graz, übernahm 1997 die Leitung des Bereiches "Vertrieb Einzelhandel", war am Aufbau der Despar-Zentrale in Padua maßgeblich beteiligt und leitete bis dato den Vertrieb der Spar-Kaufleute in der Steiermark und dem Südburgenland.

Huber folgt in seiner neuen Funktion Peter Fahrenberger, der mit Anfang Juni in den Ruhestand wechselt. Fahrenberger (61) war seit 18 Jahren sehr erfolgreich für den zentralen Vertrieb Einzelhandel verantwortlich.
stats