Spar: Ehrenzeichen für Poppmeier und Reisch
 
Spar

Ehrenzeichen für Poppmeier und Reisch

NLK Pfeiffer
V.l.n.r.: Spar-Vorstandsvorsitzender Fritz Poppmeier, NÖ Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und der stv. Spar-Vorstandsvorsitzende Hans K. Reisch
V.l.n.r.: Spar-Vorstandsvorsitzender Fritz Poppmeier, NÖ Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und der stv. Spar-Vorstandsvorsitzende Hans K. Reisch

Der Spar-Vorstandsvorsitzende und sein Stellvertreter erhielten das "Silberne Komturkreuz des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich".

"Bei uns in Niederösterreich ist es eine gute Sitte und lange Tradition, Danke zu sagen für besondere Leistungen", betonte NÖ Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner bei der Verleihung des "Silbernen Komturkreuzes des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich" an Fritz Poppmeier und Hans K. Reisch am 22. März 2022 im Millenniumssaal des NÖ Landhauses in St. Pölten. Weiters meinte Mikl-Leitner: "Spar ist nicht nur Partner für Wirtschaft und Tourismus, sondern zugleich wichtiger Partner für Landwirte und selbstverständlich für unsere Konsumentinnen und Konsumenten als Nahversorger." Sie bedankte sich ebenso für die Zusammenarbeit in der Pandemie-Bewältigung, wo es eine "sensationelle Kooperation" beim Projekt "Niederösterreich gurgelt" gebe.


Fritz Poppmeier und Hans Reisch seien, so Mikl-Leitner, "zwei Persönlichkeiten, die als Eigentümer mit sehr viel Kompetenz und Herzblut dabei sind und wo jeder in seinem Verantwortungsbereich sehr erfolgreich ist". Beide Herren verbinde vieles mit Niederösterreich, unter anderem haben sie ihre berufliche Laufbahn hier begonnen und viele Projekte erfolgreich umgesetzt. Dazu zählen unter anderem die Expansion der Spar-Märkte, der Ausbau des Tann-Betriebs in St. Pölten sowie das 2016 eröffnete Spar-Lager in Ebergassing. Hohe Priorität genieße bei Spar darüber hinaus die Lehrlingsausbildung, insbesondere mit der Akademie in Laa an der Thaya.

Vorstandsvorsitzender Fritz Poppmeier sagte in seinen Dankesworten: "Diese Auszeichnung steht nicht nur für uns beide, sondern für beide Familien und die gesamte Firma. Sie ist eine Ehre, aber zugleich Auftrag, weiter gestalten zu können."

stats