McArthurGlen Gruppe: Tom Enraght-Moony jetzt ...
 
McArthurGlen Gruppe

Tom Enraght-Moony jetzt CCO bei McArthurGlen

McArthurGlen
McArthurGlen-CCO Tom Enraght-Moony © McArthurGlen
McArthurGlen-CCO Tom Enraght-Moony © McArthurGlen

Die McArthurGlen Gruppe, führender Inhaber, Entwickler und Betreiber von Designer Outlets in Europa (in Österreich vertreten mit den Designer Outlets Parndorf und Salzburg), hat die Ernennung von Tom Enraght-Moony zum Chief Customer Officer (CCO) des Unternehmens bekannt gegeben.

In der neu geschaffenen Position hat Enraght-Moony die Aufgabe, den Service für Kunden und Marken-Partner des rasch expandierenden Unternehmens zu sichern und weiterzuentwickeln.

Enraght-Moony wird im Vorstand der McArthurGlen Gruppe sitzen und mit ihm sowohl dem Vorsitzenden, J.W. Kaempfer, als auch CEO Julia Calabrese berichten.

Enraght-Moony hat bereits mehr als 15 Jahre Erfahrung im Bereich Geschäftsumwandlung und -ausbau bei Tech-Enabled Consumer Brands. Zuletzt war er Chief Executive Officer (CEO) bei der Leisure Pass Gruppe, dem weltweit größten Anbieter von Sightseeing-Karten, den Tourist City Passes.

Zu weiteren wichtigen Stationen seiner Laufbahn gehören fünf Jahre bei Match.com, das weltweit führende Online-Dating-Portal, bei dem er zunächst Chief Operating Officer (COO) und anschließend Chief Executive Officer (CEO) war; Kano, das Selbstbau-Computer-Start-up, wo er COO war; Clearwire (jetzt Teil von Sprint), der US-amerikanische Telekommunikations- und Mobilfunkanbieter, und AT&T Wireless.
stats