bellaflora: Neues urbanes Shopkonzept von bel...
 
bellaflora

Neues urbanes Shopkonzept von bellaflora

bellaflora/APA-Fotoservice/Hautzinger

Im Wiener Stadtentwicklungsgebiet Nordbahnviertel eröffnete bellaflora Anfang November den ersten Salon-Verde-Standort.

Bisher eher an den Stadträndern beheimatet, will bellaflora zukünftig vermehrt in die Citys "hineinwachsen". Zu diesem Zweck entwickelte man ein eigenes Stadtkonzept namens Salon Verde, von dem es bis zum Jahr 2025 rund zehn bis 15 Filialen in ganz Österreich geben soll. Wie sich ein Salon Verde in der Realität präsentiert, kann man seit Anfang November 2022 im Wiener Nordbahnviertel in der Bruno-Marek-Allee 24A auf insgesamt 250 Quadratmetern sehen. Das angebotene Grünpflanzen-Sortiment richtet sich speziell an Wohnungen und Balkone, dazu gibt es Home-Accessoires und Kleinmöbel. Darüber hinaus werden aber auch Naturkosmetik, Gartenbücher und kulinarische Spezialitäten offeriert, die sich gut als Geschenke eignen.

bellaflora/APA-Fotoservice/Hautzinger

Wie es einem urbanen Sortiment entspricht, lässt sich dieses großteils zu Fuß, mit Öffis oder dem Fahrrad nach Hause transportieren. Zu diesem Zweck können Transporttaschen, Scheibtruhen oder Lastenfahrräder vor Ort ausgeliehen werden. Noch größere Artikel werden nach der Bestellung per Elektrofahrzeug nach Hause geliefert.

bellaflora/APA-Fotoservice/Hautzinger

Großen Wert legte bellaflora bei der Konzeptgestaltung ebenfalls auf Nachhaltigkeitsaspekte. So hat man zahlreiche Produkte von heimischen Lieferanten etwa aus dem Waldviertel oder aus Salzburg gelistet. Angeboten werden aber auch innovative Materialien wie Blumentöpfe aus Kartoffelstärke, Übertöpfe aus sonnengebrannter Keramik und die Einkaufskörbe wurden aus recycelten Austernnetzen hergestellt.

Für die ladenbauseitige Planung und Umsetzung des ersten Standorts von Salon Verde zeichneten übrigens die Store Makers von umdasch verantwortlich, die das Projekt als Generalunternehmer von Anfang an begleiten. Als Herzstück schufen sie ein abstrahiertes Gewächshaus im Zentrum des Stores, in dem die wechselnden Saisonen als Themenbühne zelebriert werden.

stats