Fressnapf: Ein XXL-Heimtiermarkt für Klagenfu...
 
Fressnapf

Ein XXL-Heimtiermarkt für Klagenfurt

Fressnapf Österreich
Für das Klagenfurter Tierheim Garten Eden gab es Unterstützung durch die Fressnapf Spendeninitiative „Tierisch engagiert“.
Für das Klagenfurter Tierheim Garten Eden gab es Unterstützung durch die Fressnapf Spendeninitiative „Tierisch engagiert“.

Auf rund 1.400 Quadratmetern bietet Fressnapf in seinem ersten österreichischen XXL-Markt in Klagenfurt alles für die Versorgung des Haustiers. 

Am 14. April eröffnete Fressnapf Österreich-Geschäftsführer Hermann Aigner gemeinsam mit Klagenfurter Bürgermeister Christian Scheider den ersten Fressnapf XXL-Markt in Österreich. Auf einer Fläche von rund 1.400 Quadratmetern finden Tierbesitzer neben rund 1.000 neuen Produkten, das altbekannte Sortiment aus Marken und Eigenmarken. "Mit dem ersten österreichischen XXL-Markt bauen wir das erfolgreiche Fressnapf-Ökosystem weiter aus. Die Tierfreunde erwartet ein modernes, umfassendes Store-Konzept – energiesparend und mit Grünstrom betrieben. Alles dreht sich um Haustiere, ihre Bedürfnisse und ist auf ein angenehmes Einkaufen für Mensch und Tier ausgelegt. Egal ob frisches, artgerechtes Futter, Homefarming-Zubehör, Aquaristik oder professionelle Fellpflege im Fressnapf-Salon: Das Team vom Fressnapf XXL-Markt bietet rundum gute Beratung und immer das passende Produkt bzw. die richtige Dienstleistung", meint Aigner. 


Das neue Marktkonzept zeigt sich hell, modern und übersichtlich, geordnet nach Tierarten sowie in einer Art Marktplatz. Die Einrichtung präsentiert sich in einem Mix aus skandinavischem Design und dem beliebten Industrial-Look. Bei dem Umbau wurde auch auf nachhaltige Aspekte geachtet und so wird der neue Markt zur Gänze mit zertifiziertem Grünstrom betrieben. Seine Innen- und Außenbeleuchtung wurde auf energiesparende LED-Technik umgestellt.  

Nach der feierlichen Eröffnung gab es eine Haustiersegnung und Spenden für ukrainische Flüchtlinge und deren Haustiere sowie für das Klagenfurter Tierheim Garten Eden. 

Galerie: Fressnapf XXL Klagenfurt

stats