Intersport Winninger: Neuer Intersport-Flagsh...
 
Intersport Winninger

Neuer Intersport-Flagship auf Mariahilfer Straße

Intersport Winninger

Der Amstettener Sporthändler Winninger hat auf der wichtigsten Einkaufsstraße des Landes einen 3.200 m² großen Flagship-Store eröffnet.

Sport boomt – auch in der wichtigsten Einkaufslage Wiens. Erst in der Vorwoche startete Bergspezl gleich um die Ecke in der Stiftgasse seine angekündigte Expansion in alle Bundesländer. Am 15. März eröffnete Intersport Winninger an der Adresse Mariahilfer Straße 41-43, gegenüber von Peek & Cloppenburg und dem Kaufhaus Gerngross, einen neuen Flagship-Store mit einer Verkaufsfläche von 3.200 m² auf zwei Ebenen.

Intersport Winninger investierte rund 3 Mio. Euro in den Premium-Standort. Das Angebot umfasst die Bereiche Running, Outdoor, Bike, Fußball, Tennis, Fitness, Ski Alpin, Tourenski und Outdoor. Firmenchef Roman Winninger bezeichnet den Store – es ist sein vierter in Wien, nach Filialen im Auhof Center, im Stadion Center und im Gewerbepark Stadlau – als sein »Herzensprojekt« und als »Sporterlebnisstore der Superlative«. Insgesamt ist es für den Amstettener Sportartikelhändler der bereits 15. Standort in Österreich. Einkaufsstraßen-Erfahrung hat Winninger zuvor u. a. mit dem Flagship-Store auf der Linzer Landstraße gesammelt, zuletzt wurde mit einem Standort im Parndorfer Fachmarktzentrum Pado auch der erste Schritt ins Burgenland gesetzt.

Nonplusultra für den Erlebniseinkauf

Die neue Wiener Filiale bietet für den früheren Leistungssportler Winninger »das Nonplusultra punkto Erlebniseinkauf«: »Unser hoher Anspruch an Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit beginnt außen bei der Fassade und zieht sich bis zur Gestaltung der einzelnen Sporterlebnisbereiche durch. Für die Mehrheit unserer Kunden ist die Beratung beim Sportartikelkauf ausschlaggebend. Sie wollen hochwertige Ausrüstung und detaillierte Informationen – und genau das bekommen sie bei uns. Wir möchten unseren Kunden eine einzigartige Markenvielfalt, Top-Beratung von Sportler zu Sportler und ein Rundum-Service-Paket bieten.«
Neben den gängigen Sportmarken stehen auch High-End Produkte in großer Auswahl bereit. Zahlreiche moderne Analysemethoden sollen dafür sorgen, dass das Sportgerät zu 100 % passt. So gibt es neben einer Video-Laufbandanalyse den modernsten Skisimulator oder Skischuhe nach Maß. Im Servicebereich kann der Kunde seine Schuhe imprägnieren und die Textilien im Store nach Wunsch bedrucken lassen. Der Vorort-Bespann-Service und die Zustellung von Fitness-Großgeräten runden das Serviceangebot ab.
In der Innenausstattung setzt Winninger aus Umwelt- und Wohlfühlgründen vorwiegend auf Holz und natürliche Farben. Auch auf die Kinder wurde nicht vergessen – etwa mit einem Baumhaus im Outdoorbereich.



Dieser Text erschien zuerst auf www.textilzeitung.at.

stats