Nah&Frisch: Julius Kiennast
 
Nah&Frisch

Julius Kiennast

Am 25. Mai 2016 eröffnete Kaufmannsfamilie Pekarek den neuen Nah&Frisch-Markt in Engelhartstetten in enger Zusammenarbeit mit dem Großhandelshaus Julius Kiennast und der Gemeinde.

Galerie: Julius Kiennast

Bundesland: Niederösterreich
PLZ/Ort: 2292 Engelhartstetten
Adresse: Gussastraße 2
Neuer Standort (seit/ab) 25.05.2016
Verkaufsfläche: 225qm


Familie Pekarek hat sich im Zuge des Neuprojekts zu einem Wechsel von seinem bisherigen Partner Adeg zu Nah&Frisch und Kiennast entschieden. Im Zusammenwirken zwischen Gemeinde, Familie Pekarek und Kiennast wurde an dem optimalen Konzept für eine moderne und zukunftsgerechte Nahversorgung in Engelhartstetten gearbeitet. Dies bestätigte auch Bgm. Josef Reiter in seiner Eröffnungsrede sichtlich stolz, und so konnte die Gemeinde Engelhartstetten nach zweijähriger Projektierungsarbeit für den Ortskern ein neues und modernes Zentrum, bestehend aus einem Nah&Frisch-Markt auf 150 m2, Cafe&Weinbar mit dem Namen „Röstkork“ auf 75 m² und angeschlossenem 50 m² Terrassenbereich, weiters auch ein Gemeindezentrum, die Raiffeisen Kassa, Feuerwehr, Bauhof und nicht zuletzt ein großzügiges Veranstaltungszentrum errichten. Der Markt wurde nach den neuesten Nah&Frisch-Kriterien in Zusammenarbeit mit Familie Pekarek gestaltet. Sehr gelungen ist die Verbindung bzw. Kombination des Frische-Bedienungsbereichs mit der Cafe&Weinbar. Neben einer Feinkostinsel und großzügig angelegten Frischezonen werden regionale Produkte und ca. 2.800 Artikel des täglichen Bedarfs angeboten. Im Eingangsbereich Dienstleistungen wie Post-Partner, Putzerei, Tabakwaren, Lotto/Toto, Geschenkartikel und Zeitschriften angeboten. Bei der Anschaffung der Kältemöbel wurde auch besonders auf Energiesparmöglichkeiten wie z.B. isolierte Glastüren bei der Wandkühlung geachtet, so wird etwa die Klimaanlage durch die Kältetechnik betrieben, was eine Reduktion der Energiekosten um ca. 30 % mit sich bringt. Die farbliche Gestaltung des Innenraumkonzeptes basiert auf einer Anthrazit-Eichenholzkombination, wobei die optimale Ausrichtung der LED-Beleuchtungstechnik im gesamten Markt für ein angenehmes Raumklima sorgt
stats