Firmengruppe Kastner: Nah&Frisch in Oggau neu...
 
Firmengruppe Kastner

Nah&Frisch in Oggau neu eröffnet

Kastner
v.l.n.r.: Elmar Ruth, Cora Moyses (Schwester), Manfred Moyses mit Gattin Danielly und Sohn Christopher, Irene Moyses (Mutter), Bgm. Ernst Schmid, Stefanie Gruber (Großmutter), Pfarrer Mag. Hubert Wieder, Monika u. Franz Kampitsch, Christof Kastner, Manfred Fritsch. © Kastner
v.l.n.r.: Elmar Ruth, Cora Moyses (Schwester), Manfred Moyses mit Gattin Danielly und Sohn Christopher, Irene Moyses (Mutter), Bgm. Ernst Schmid, Stefanie Gruber (Großmutter), Pfarrer Mag. Hubert Wieder, Monika u. Franz Kampitsch, Christof Kastner, Manfred Fritsch. © Kastner

Monika Kampitsch hat sich vier Jahrzehnte lang um die Nahversorgung in Oggau im Bezirk Eisenstadt bemüht, nun ist sie in den wohlverdienten Ruhestand getreten.

Manfred Moyses, der bereits sehr erfolgreich einen Nah&Frisch-Markt in Donnerskirchen betreibt, hat das Geschäft als Nah&Frisch-Filiale übernommen.

Unterstützt wird er dabei von seiner Mutter, die zuvor das Geschäft in Donnerskirchen geführt hat. In Oggau gibt es außer einer kleinen Bäckerei sonst keine Nahversorgung. Daher sind die knapp 2.000 Einwohner auch sehr froh, dass das Geschäft nun weitergeführt wird. Im Sommer wird der Ort durch die Nähe zum Neusiedler See zudem von vielen Touristen belebt.  

Gemeinsam mit der Ladenbauabteilung der Firmengruppe Kastner hat die Kaufmannsfamilie Moyses das Geschäft innen und außen neu gestaltet. Neben Extras wie Hauszustellung, Backstation, Geschenkkörbe oder Plattenservice legt Manfred Moyses viel Wert darauf, dass regionale Produkte im Sortiment sind: "Ich achte darauf, dass die Ware aus der Umgebung kommt, das wird auch von unseren Kunden gut angenommen".
stats