Rewe International: Die Schwerpunkte des neue...
 
Rewe International

Die Schwerpunkte des neuen Penny-Designs

Penny/Harson
Das Team von Penny Fürstenfeld freut sich über den neu eröffneten Markt, der als erster das Design-Konzept des Pennyversums realisiert hat.
Das Team von Penny Fürstenfeld freut sich über den neu eröffneten Markt, der als erster das Design-Konzept des Pennyversums realisiert hat.

Der neu eröffnete Penny-Markt in Fürstenfeld zeigt die wesentlichen Eckpunkte des neuen Ladendesigns des Diskonters. Dabei wurden einige Sortimente kräftig erweitert und neu in Szene gesetzt.

Alle Kundinnen und Kunden, die durch das Penny-Flugblatt in die neu eröffnete Filiale in Fürstenfeld (Steiermark) gelockt wurden, finden die angepriesenen Angebote übersichtlich und konzentriert an einer Stelle im Markt. Doch gleich beim Betreten fällt einem auf, dass hier ordentlich an den Design- und Ladenbau-Schrauben gedreht wurde. Das neue Ladenkonzept lädt zum Gustieren ein und präsentiert mit einem erweiterten Sortiment bei Obst und Gemüse, Backwaren, Molkereiprodukten, Wurst- und Fleischprodukten sowie Convenience regionale Vielfalt. Die Kundinnen und Kunden erwarten mehr als 100 zusätzliche Produkte, die sich dank des neuen Ladenkonzepts rasch und einfach finden lassen. Darunter finden sich zum Beispiel vegane Schokodonuts, deftige Knoblauchstangerl, rustikales und regionales Nussbrot und eine Vielzahl weiterer Produkte der beliebten Penny Eigenmarken und bekannter Marken.
 
Sämtliche Aktionsartikel aus dem Flugblatt sind in einem Bereich übersichtlich präsentiert und so leicht für die Kundinnen und Kunden aufzufinden. Auch ein gelernter Fleischhauer steht in der neuen Filiale bereit, um mit frisch zugeschnittenem Fleisch aus Österreich zu begeistern.

Mit rund 1.900 Produkten auf über 675 Quadratmetern Verkaufsfläche stellt der neue Penny Markt in Fürstenfeld ein vielfältiges Sortiment bereit. "Mein Team und ich werden unsere Kundinnen und Kunden mit fachkundiger Beratung und qualitativen Penny Produkten aus der Region überzeugen", freut sich Filialleiterin Ilse Schlener auf das Arbeiten in der Pennyversum-Filiale. Der neue Standort sichert elf Arbeitsplätze in der Region, darunter finden sich auch vier langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie eine Mitarbeiterin in Elternteilzeit. "Der neue Penny Markt ist ein regionales Vorzeigeprojekt. Wir sind damit der richtige Markt für den täglichen Einkauf, regionaler Partner und Arbeitgeber für 11 Teammitglieder", so Penny Geschäftsführer Ralf Teschmit.
stats