Rewe International: Neuer Billa für Villach
 
Rewe International

Neuer Billa für Villach

Philipp Hartberger/Billa
Das Team des 12. Billas im Bezirk Villach freut sich über die Neueröffnung
Das Team des 12. Billas im Bezirk Villach freut sich über die Neueröffnung

Im Villacher Karawankenweg steht den Kunden ab sofort ein neuer Billa auf rund 1.200 Quadratmetern zur Verfügung.

Die Bewohner von Villach können sich seit Kurzem über einen neuen Nahversorger freuen: Billa hat im Karawankenweg 38 eine neue Filiale in modernem Design eröffnet. Neben Click & Collect bietet der neue Markt auf einer Verkaufsfläche von rund 1.200 m2 ein breites Sortiment an frischen, saisonalen und regional produzierten Lebensmitteln. Im Bezirk Villach ist es die mittlerweile zwölfte Billa-Filiale.

Marktmanager Harald Schrunner leitet das 30-köpfige Team im Karawankenweg: „Mein Team und ich sind mit Leidenschaft und ganz viel Aufmerksamkeit im Einsatz – für diese Filiale, für unsere Produkte und vor allem für unsere Kundinnen und Kunden. Mit Stolz präsentieren wir in unserer neuen Filiale eine Vielzahl regionaler Köstlichkeiten wie zum Beispiel den Finkensteiner Nockerlgriess, den man im Billa Regional Regal findet.“

Galerie: Ein neuer Billa für Villach

stats