SES Spar European Shopping Centers: SES holt ...
 
SES Spar European Shopping Centers

SES holt LPP nach Slowenien

LPP
SES eröffnet Anfang September im Citycenter Celje die erste „Reserved“-Filiale der polnischen Modekette LPP in Slowenien © LPP
SES eröffnet Anfang September im Citycenter Celje die erste „Reserved“-Filiale der polnischen Modekette LPP in Slowenien © LPP

LPP, einer der größten polnischen Modeanbieter, eröffnet im Citycenter Celje Anfang September 2018 seine erste slowenische Filiale der Marke „Reserved“ auf über 1.700 Quadratmeter.

Die LPP Gruppe ist ein börsennotiertes Unternehmen mit Sitz in Danzig, die europaweit über 1.700 Fashion-Stores unter den Markennamen Reserved, Mohito, House, Cropp und Sinsay betreibt. Heute kann man die Mode von LPP schon in mehr als 20 Staaten in Europa, Asien und Afrika kaufen. Das Unternehmen plant in Slowenien mittelfristig mit mehreren Filialen zu expandieren.

Der neue „Reserved“ Store wird stylische Mode für Damen, Herren, Jugendliche und Kinder zu leistbaren Preisen anbieten. Voraussichtlich Anfang September wird eröffnet werden. „Wir freuen uns, mit LPP und der Marke ‚Reserved‘ einen internationalen Top-Shoppartner für Celje gewonnen zu haben. In Ljubljana haben wir noch weitere große Shopping-Center-Projekte in der Pipeline“, kommentiert Hans-Dieter Girlinger, Head of Leasing bei SES, den Markenneuzugang.
stats