Spar: Erweiterter Spar-Markt in Lannach
 
Spar

Erweiterter Spar-Markt in Lannach

Spar/Werner Krug

Kaufmann Michael Karrer hat seinen Spar-Markt südwestlich von Graz von 560 auf 800 Quadratmeter Verkaufsfläche erweitert.

Rechtzeitig zur Weihnachtszeit eröffnete am 7. Dezember 2022 der modernisierte Spar-Markt von Kaufmann Michael Karrer in Lannach im Bezirk Deutschlandsberg. Komplett neu und eines der Highlights ist der großzügige Frische-Marktplatz gleich nach dem Eingang, dahinter ist die Feinkost angeschlossen. Ein echter Hingucker ist aber ebenso die neu angebrachte Holz-Decken- und Trägerkonstruktion. In Summe wurden bei der Neugestaltung und Erweiterung von 560 auf 800 Quadratmeter Verkaufsfläche insgesamt rund 200 Kubikmeter heimisches Fichten- und Lärchenholz verbaut.

Über dem neuen Frische-Marktplatz befindet sich eine markante Holzdeckenkonstruktion.
Spar/Werner Krug
Über dem neuen Frische-Marktplatz befindet sich eine markante Holzdeckenkonstruktion.
"Das neue Geschäft ist nicht nur viel größer, sondern auch energieeffizient und mit dem modernsten Ladenbau ausgestattet, den wir je hatten", betonte Spar-Kaufmann Michael Karrer bei der Eröffnung, der weiters meinte: "Das Allerwichtigste sind aber die Lebensmittel. Sie sind jetzt perfekt präsentiert."

Im Rahmen der Eröffnung übergab Spar-Geschäftsführer Christoph Holzer einen Spendenscheck in der Höhe von 1.500 Euro an den Sozialfond der Gemeinde Lannach.
stats