Spar: Neubau in Weyregg am Attersee eröffnet
 
Spar

Neubau in Weyregg am Attersee eröffnet

Spar/PG Studios
Jakob Leitner, Geschäftsführer der Spar-Zentrale Marchtrenk, und Bürgermeister Klaus Gerzer freuen sich über die Eröffnung des neuen Spar-Supermarktes in Weyregg.
Jakob Leitner, Geschäftsführer der Spar-Zentrale Marchtrenk, und Bürgermeister Klaus Gerzer freuen sich über die Eröffnung des neuen Spar-Supermarktes in Weyregg.

Der in die Jahre gekommene Vorgängermarkt weicht einem topmodernen Supermarkt am selben Standort.

Mit dem Neubau konnte Spar-Einzelhändler Franz Reifetshammer auch die Verkaufsfläche erweitern. Auf rund 700 Quadratmetern bietet diese nun ausreichen Platz für eine großzügige Frischeabteilung sowie eine breite Palette an regionalen und internationalen Spezialitäten. „Unsere regionale Produktpalette begeistert unsere Kundschaft jedes Mal aufs Neue. Es freut mich, dass wir dieses Sortiment durch den Neubau verbreitern konnten, denn Produkte aus unserer Region kommen traditionsgemäß sehr gut an," so Reifetshammer. Eine Kälteanlage mit Luftwärmepumpenfunktion verwendet die Energie aus den Kühlgeräten zum Heizen des gesamten Gebäudes.

Dank der zentralen Lage und der 70 großzügigen Parkplätze ist der modernisierte Nahversorger sowohl zu Fuß als auch mit dem Auto ideal zu erreichen. „Durch die Modernisierungsarbeiten konnten wir nicht nur die Verkaufsfläche und damit das Sortiment erweitern, sondern vor allem auch das Gebäude auf den neuesten technischen Stand bringen und es damit zeitgemäß aber auch energieeffizienter gestalten!“, so Jakob Leitner, Geschäftsführer der SPAR-Zentrale Marchtrenk. 


stats