Sutterlüty : Ein neuer Markt für Frastanz
 
Christian Kerber
Sutterlüty Frastanz-Team um Meryem Erdogan zusammen mit Jürgen Sutterlüty, Markus Arnhold und Bürgermeister Walter Gohm
Sutterlüty Frastanz-Team um Meryem Erdogan zusammen mit Jürgen Sutterlüty, Markus Arnhold und Bürgermeister Walter Gohm

Auf vergrößerter Verkaufsfläche bietet der neue Sutterlüty Ländlemarkt in Frastanz, im Bezirk Feldkirch, zahlreiche regionale Produkte, Frischetheken und ein neues Gusto-Restaurant. 

Im Juni eröffnete der neue Ländlemarkt, der ein "wahrer Erlebnismarkt" sein soll, so die Presseaussendung des Unternehmens. In einem Jahr Bauzeit entstand auf circa 1.000 Quadratmeter Verkaufsfläche inklusive Gusto-Gastronomie eine umfangreiche Auswahl an regionalen Lebensmitteln. Komplettiert wird der neue Ländlemarkt mit großen Frischetheken, die regionale Genüsse anbietet und einer neuen Fischtheke. Das Restaurant bietet im Innenbereich für 56 Gäste Platz, im Außenbereich können knapp 30 Gäste verköstigt werden.

"Nach 14 Jahren in Frastanz auf kleiner Fläche freuen wir uns sehr, der Frastanzer Bevölkerung nun endlich die volle Bandbreite an Leistungen bieten zu können", sagt Inhaber und Geschäftsführer Jürgen Sutterlüty. Die Eröffnung sei nicht nur "ein weiterer wichtiger Meilenstein für uns, sondern vor allem für unsere regionalen Partner, deren Absatzmittler wir sind", sagt er.
Auch Marktmanagerin Meryem Erdogan zeigt sich erfreut über den neuen Markt: "Ich durfte schon einige Eröffnungen bei Sutterlüty begleiten und es ist immer wieder ein Erlebnis, nach den stressigen Tagen im Vorfeld, schlussendlich die vielen neugierigen Gesichter unserer Kundinnen und Kunden zu sehen. Unsere Eröffnungsaktivitäten wurden sehr gut angenommen und wir freuen uns, auf zahlreiche weitere Besuche in der nächsten Zeit. Mein Team und ich sind topmotiviert und wir freuen uns sehr Sie weiterhin im neuen Ländlemarkt begrüßen zu dürfen."
stats