CSR-Dialogforum: 1. Internationales CSR- und ...
 
CSR-Dialogforum

1. Internationales CSR- und Nachhaltigkeits-Qualitätssiegel

Weil Nachhaltigkeit ein globales Gebot der Stunde ist und es bisher keine klaren Richtlinien zur Messbarkeit dieser gab, hat das CSR Dialogforum ein nachhaltiges Wachstums- und Organisationsentwicklungsprogramm gestartet. Dieses soll Unternehmen dabei unterstützen, ihre Nachhaltigkeit glaubhaft zu beweisen.

Ins Leben gerufen wird das Nachhaltigkeits-Qualitätslabel "Spirit of Sustainability", das laut CSR Dialogforum die bisher einzige und erste systemzertifizierte Nachhaltigkeitsauszeichnung ist. Ab September wird mit Pilotprojekten zum Gütesiegel gestartet, das ökonomische, ökologische und gesellschaftliche Faktoren sowie soziale Innovation bewertet. Die Bewertung erfolgt intern sowie extern durch unabhängige AssessorInnen der Zertifizierungsstelle. Brunhilde Schram, Präsidentin des CSR-Dialogforum, erklärt: "Nachhaltigkeit ist kein Greenwash-Gimmick, sondern ein Fahrplan. Ein Fahrplan in eine Zukunft, die aus Fehlentwicklungen der Vergangenheit gelernt hat und unseren Fortbestand sichert. Das Gütesiegel bietet verantwortungsvolles Handeln zu kennzeichnen, sich zukunftsfähig weiter zu entwickeln und glaubhaft nachhaltig am Markt sichtbar zuwerden."
stats