Rewe International AG: 10. Rewe-Partnerabend ...
 
Rewe International AG

10. Rewe-Partnerabend im Zeichen der gemeinsamen Hilfe

Rewe International AG/Christian Dusek
V.l.n.r.: Michael Landau (Caritas), Frank Hensel (Vorstandsvorsitzender Rewe International AG), Edith Littich (WU Wien) und Rainer Schönfelder ("Lernen macht Schule"-Botschafter) mit Kindern der Initiative © Rewe International AG/Christian Dusek
V.l.n.r.: Michael Landau (Caritas), Frank Hensel (Vorstandsvorsitzender Rewe International AG), Edith Littich (WU Wien) und Rainer Schönfelder ("Lernen macht Schule"-Botschafter) mit Kindern der Initiative © Rewe International AG/Christian Dusek

In einer bis auf den letzten Platz gefüllten Marx Halle (vormals Rinderhalle) in Wien-Landstraße fand am 1. Oktobers 2015 der mittlerweile zehnte Partnerabend der Rewe International statt.

Rund 1.400 Geschäftspartner aus dem In- und Ausland waren der Einladung von Österreichs größtem Lebensmittel- und Drogeriefachhändler diesmal gefolgt. Im Mittelpunkt des offiziellen Teils des Branchentreffs stand auch heuer wieder die Initiative „Lernen macht Schule“, gegründet vor fünf Jahren von Rewe International AG gemeinsam mit Caritas Wien und der Wirtschaftsuniversität Wien. Bei dieser Initiative lernen Studierende als Lernbuddys regelmäßig mit Kindern aus benachteiligten Verhältnissen, um diesen jungen Menschen eine Chance auf Bildung zu eröffnen. Angesichts der aktuellen Flüchtlingsströme werden im Rahmen von „Lernen macht Schule“ zusätzlich zum Regelbetrieb Deutschkurse für junge Flüchtlinge von WU-Studierenden abgehalten, betonte Frank Hensel, Vorstandsvorsitzender der Rewe International AG und Schirmherr von „Lernen macht Schule“ in seinen Begrüßungsworten. Dabei bekräftigte er die schon beim Rewe Stakeholderforum getätigte Aussage, noch in diesem November junge Flüchtlinge als Lehrlinge einzustellen (siehe CASH 9/2015, S. 28). Er appellierte außerdem an die geladenen Gäste: „Nutzen Sie die Kraft Ihrer Unternehmen und Ihrer Netzwerke, um zu helfen.“  

Die Initiative „Lernen macht Schule“ wurde übrigens dahingehend erweitert, dass es mit dem Kabarettisten und Schauspieler Robert Palfrader neben Ex-Skirennläufer Rainer Schönfelder nun einen weiteren prominenten Botschafter gibt. Abgeschlossen wurde der offizielle Teil des Partnerabends mit einem Chor-Auftritt von Kindern und Studierenden aus der „Lernen macht Schule“-Initiative.

Hensel: Zufrieden mit Geschäftsverlauf 2015

Frank Hensel nutzte den Partnerabend auch dafür, um einige unternehmensinterne und wirtschaftspolitische Themen aufzugreifen. So ist er mit dem bisherigen Geschäftsverlauf des Jahres 2015 zufrieden, „da die Rewe-Firmen anscheinend einiges richtig gemacht haben“, sowie „dass Sie sicher sein können, dass wir Marktführer im LEH und DFH bleiben werden – trotz unserer Mitbewerber, die uns anspornen.“

Kritisch äußerte er sich zu den Vorwürfen angesichts der niedrigen Milchpreise auf Erzeugerebene: „Der österreichische Lebensmittelhandel vermarktet nur 30 Prozent der heimischen Milchmenge, bekommt jedoch 100 Prozent der Schuld zugewiesen.“ Auch die agrarische Seite könne sich nicht von globalen Marktentwicklungen abkoppeln und er verwies darauf, dass diejenigen landwirtschaftlichen Betriebe, die investiert und sich z.B. auf Heu- oder Bio-Milch spezialisiert hätten, gut dastehen würden.

Applaus erntete Frank Hensel für seine Gratulation an die österreichische Fußballnationalmannschaft zur EM-Qualifikation, die sie früher geschafft haben als das deutsche Team und spannte gleichzeitig den Bogen zur Politik: „Das ist auch ein Zeichen für die Politik, dass man etwas verändern kann, wenn man es wirklich will.“ Zur bekanntlich großen Veränderungsfreudigkeit auf Führungsebene der großen internationalen Markenartikelkonzerne hingegen bemerkte der Vorstandsvorsitzende der Rewe International AG kritisch, dass sich dort die laufende Veränderung als Konstante etabliert hätte.

V.l.n.r.: Michael Landau (Caritas) mit Corinna Tinkler (Direktorin Unternehmenskommunikation Rewe International AG), Frank Hensel (Vorstandsvorsitzender Rewe International AG) und Rainer Schönfelder ("Lernen macht Schule" Botschafter) © Rewe International AG/Christian Dusek
Rewe International AG/Christian Dusek
V.l.n.r.: Michael Landau (Caritas) mit Corinna Tinkler (Direktorin Unternehmenskommunikation Rewe International AG), Frank Hensel (Vorstandsvorsitzender Rewe International AG) und Rainer Schönfelder ("Lernen macht Schule" Botschafter) © Rewe International AG/Christian Dusek


© Rewe International AG/Christian Dusek
Rewe International AG/Christian Dusek
© Rewe International AG/Christian Dusek
stats