Charles Vögele: 20 Prozent Barquote, 454 Mita...
 
Charles Vögele

20 Prozent Barquote, 454 Mitarbeiter bleiben

Der Österreichische Verband Creditreform (ÖVC) teilt in der Sache des Sanierungsverfahrens ohne Eigenverwaltung über das Vermögen der Firma Charles Vögele das Ergebnis mit.

Das am 31. Juli 2018 eröffnete Verfahren ist heute beendet worden. Die Mehrheit der Gläubiger hat einem verbesserten Sanierungsplan zugestimmt. Die Gläubiger erhalten eine 20%ige Barquote. Finanziert wird diese durch den neuen Investor GA Europe GmbH. Bei einer Zerschlagung und Liquidation des Unternehmens hätten die Gläubiger nur eine Quote von rund zwölf Prozent erhalten. Insgesamt haben über 1.261 Gläubiger (inkl. der Arbeitnehmer) 38,2 Mio. Euro an Forderungen angemeldet, von denen 17,6 Mio. Euro anerkannt wurden. Durch den neuen Investor können nun 70 Filialen mit rund 454 Mitarbeitern fortgeführt werden.
stats