BonbonBall: 200 Kilogramm Manner Schnitten fü...
 
BonbonBall

200 Kilogramm Manner Schnitten für das St. Anna Kinderspital

Alphonsus & Partner
Karin Benedikt, Leiterin des Elternvereines der Kinderkrebshilfe, Miss Bonbon Clarissa Höbinger und Manner PR-Chefin Karin Steinhart bei der Übergabe der Manner Schnitten.© Alphonsus & Partner
Karin Benedikt, Leiterin des Elternvereines der Kinderkrebshilfe, Miss Bonbon Clarissa Höbinger und Manner PR-Chefin Karin Steinhart bei der Übergabe der Manner Schnitten.© Alphonsus & Partner

Die Miss Bonbon 2015 Clarissa Höbinger hat kürzlich über 2.000 Packungen Manner Schnitten an die Kinderkrebshilfe des St. Anna Kinderspitals übergeben.

Schon viele Jahre lang ist das Aufwiegen der frisch gewählten Miss Bonbon mit Manner Schnitten am süßesten Ball der Bälle Tradition. Nun hat Clarissa Höbinger ihr Versprechen eingelöst und ihre 674 Manner Packungen dem St. Anna Kinderspital gespendet. Die Menge wurde von Manner-Marketing- und Vertriebsvorstand Dr. Alfred Schrott und Marketingdirektor Mag. Ulf Schöttl auf 2.000 Packungen aufgestockt. Insgesamt dürfen sich die Kinder somit über rund 200 Kilogramm Manner Schnitten freuen. Karin Steinhart, Leitung PR und Sponsoring bei Manner, freut sich: "Es ist Manner immer ein Bedürfnis zu helfen und den krebskranken Kindern ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern ist einmalig." BonbonBall-Veranstalter Heinz Alphonsus ist ebenfalls begeistert: "Danke an die Miss, an die Firma Manner und die Pressejury, die unsere Aktion immer so großzügig unterstützt."
stats