Spar: 2000 Euro an "Rettet das Kind Tirol"
 
Spar

2000 Euro an "Rettet das Kind Tirol"

Zur Eröffnung des neuen Spar-Marktes der Familie Eder in Mayrhofen überreichte Spar-Geschäftsführer Dir. Mag. Christoph Holzer eine Spende in Höhe von 2.000 Euro an Mag. Renate Gröber und Martina Gruber von "Rettet das Kind" Tirol. 

"Das Geld entstammt einer Verkaufsaktion gemeinsam mit der Firma Ölz", sagte Christoph Holzer, Geschäftsführer von Spar Tirol und Salzburg. Das Geld wird heuer zum 9. Mal "Rettet das Kind" und damit notdürftigen Kindern, die in Tirol leben, zu Gute kommen. 
stats