McDonald's: 35 Jahre im Geschäft
 
-
Das erste McDonald's-Restaurant am Wiener Schwarzenbergplatz im Jahr 1977... ® McDonald's
Das erste McDonald's-Restaurant am Wiener Schwarzenbergplatz im Jahr 1977... ® McDonald's

McDonald's Österreich feierte am 27. Juli 2012 seinen 35. Geburtstag in Österreich.

Hierzulande eröffnete der mittlerweile größte Gastronomiepartner der heimischen Landwirtschaft sein erstes Restaurant am Wiener Schwarzenbergplatz am 27. Juli 1977. 35 Jahre später gibt es österreichweit bereits 180 Standorte - 50 davon werden erfolgreich von Franchisepartnern geführt - an denen insgesamt 8.500 Mitarbeiter täglich rund 420.000 Gäste bewirten. Andreas Schwerla, Managing Director McDonald's Österreich, freut sich: "McDonald’s ist eine international bekannte Marke. Was viele aber häufig vergessen: Unsere Restaurants, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und natürlich unsere Produkte, die auf den heimischen Markt abgestimmt sind, verleihen McDonald’s Österreich sein spezifisches und damit weltweit einzigartiges Gesicht. Und machen uns letztlich zu dem, was wir sind: ein österreichisches Unternehmen."

Der heimische Geschmack im Fokus
Ursprünglich begann die Erfolgsgeschichte von McDonald's aber 1955 in Des Plaines in Illinois/USA. Dort eröffnete der damalige Handelsvertreter Ray Kroc das erste Quick-Service-Restaurant. Seit 1977 strahlt das charakteristische gelbe "M", das auch "Golden Arches" genannt wird, auch in Österreich, wo man stark auf die Partnerschaften mit den 52.000 heimischen Landwirtschaftsbetrieben setzt. Rindfleisch, Milch, Eier und die Kartoffeln für die Pommes Frites stammen zu 100 Prozent aus Österreich und sind mit dem AMA-Gütesiegel ausgezeichnet.
Auch bei den Endprodukten im Restaurant steht immer der Geschmack der Österreicher im Fokus. So wurden hierzulande beispielsweise die Wraps als beliebte Alternative zum klassischen Burger entwickelt, seit 2010 gibt es das Frühstückskonzept "easy morning" und seit 2006 Kaffeespezialitäten und Mehlspeisen im Rahmen des Shop-in-Shop Konzeptes McCafé.

Innovation und Verantwortung
Nicht nur sortimentsseitig sorgt McDonald's für besondere Leckerbissen, auch das zeitgemäße Innendesign mit moderner Ausstattung, W-LAN, bargeldlosem Bezahlen und den "easy order"-Terminals kann sich sehen lassen.
2012 ist außerdem das Jubiläumsjahr des Umweltkonzeptes McRecycle. Seit 1992 werden damit bis zu 95 Prozent aller in den Restaurants anfallenden Materialien wiederverwertet. Zudem setzt man auf 100 Prozent Strom aus heimischer Wasserkraft, optimale Energienutzung und erfüllt seit Dezember 2010 bei allen neu errichteten Restaurants die Standards der Klimaschutzinitiative des Lebensministeriums klima:aktiv. Schwerla: "McDonald’s lebt seit jeher vom Blick nach vorne. Erfolg heißt für uns, Verantwortung zu übernehmen – und das in allen Bereichen des unternehmerischen Handelns. Wir haben uns ehrgeizige Ziele gesetzt und wollen noch besser werden, ob als Gastgeber, als Arbeitgeber oder als Teil der Umwelt und der Gesellschaft."



... und heute ® McDonald's
-
... und heute ® McDonald's


Andreas Schwerla, Managing Director McDonald's Österreich® McDonald's
-
Andreas Schwerla, Managing Director McDonald's Österreich® McDonald's
stats