Hofer: 500.000 Wassertropfen
 
Hofer

500.000 Wassertropfen

Hofer
Hofer und der Naturschutzbund rufen zu einem Schulwettbewerb unter dem Motto „Entdecke das Wasserreich von Laubfrosch, Feuersalamander & Co“ auf © Hofer
Hofer und der Naturschutzbund rufen zu einem Schulwettbewerb unter dem Motto „Entdecke das Wasserreich von Laubfrosch, Feuersalamander & Co“ auf © Hofer

Hofer investiert 50.000 Euro in den Wasserfonds, den man mit dem Naturschutzbund gegründet hat.

Ab 14. August hatten Wassertropfensammler im Rahmen eines von HOFER initiierten Gewinnspiels unter jedertropfenzählt.hofer.at virtuelle Wassertropfen gesammelt, cash.at berichtete. Jetzt wurde das Ergebnis bekanntgegeben: Mehr als 500.000 Wassertropfen haben die User von „Jeder Tropfen zählt“ gesammelt, die jetzt in Geld umgewandelt wurden, in 50.000 Euro. Dieser Betrag wird in den von Hofer und dem Naturschutzbund gegründeten Wasserfonds investiert werden. Dadurch werden mehrere Naturschutzprojekte in Österreich ermöglicht.

Schulwettbewerb für Amphibienbeobachter

Es gibt auch ein neues Projekt des Wasserfonds: Amphibien beobachten. Der Wasserfonds will nun Amphibien auch Kindern näherbringen und veranstaltet einen Schulwettbewerb unter dem Motto „Entdecke das Wasserreich von Laubfrosch, Feuersalamander & Co“ ein. Interessierte Schulklassen können sich bis zum 15. Dezember unter naturbeobachtung@naturschutzbund.at anmelden. Mehr zum Schulwettbewerb hier.
stats