Hofer: 77 Lehrlinge haben Ausbildung abgeschl...
 
Hofer

77 Lehrlinge haben Ausbildung abgeschlossen

Hofer
 Laura Teubel aus Unterweitersdorf. ©Hofer
Laura Teubel aus Unterweitersdorf. ©Hofer

Das Ende der Lehre soll bei Hofer erst der Beginn einer abwechslungsreichen Karriere sein. 2014 haben wieder 77 Lehrlinge ihre Ausbildung bei Hofer erfolgreich abgeschlossen.

Nach drei Jahren stehen den Lehrlingen somit ab sofort alle Türen offen, um beispielsweise zu Filialleitern aufzusteigen und ihr eigenes Team zu führen. Zu Ihnen gehören auch Laura Teubel aus Unterweitersdorf und Lisa Guglberger aus Kufstein. Sie haben - wie 18 weitere - ihre Lehrabschlussprüfung sogar mit Auszeichnung absolviert und wurden dafür mit Hofer-Reisen Gutscheinen im Wert von 1.000 Euro belohnt.

"Die Reisegutscheine werde ich gleich doppelt nutzen: Ich plane eine Reise in den Süden zum Sonnetanken und einen entspannenden Wellness-Aufenthalt," erzählt die 18-jährige Guglberger. Und Teubel erzählt: "Gleich nach meinem Lehrabschluss bin ich zur Vertretung des Filialleiters befördert worden. Nun arbeite ich weiterhin in meiner Filiale und unterstütze meinen Chef, wo es nur geht. Ich bin zuversichtlich, dass ich schon bald meine eigene Filiale führen werde."

Interne Trainingsprogramme und Matura



Auf ihre künftige Tätigkeit vorbereitet werden die Mitarbeiter dabei durch individuelle Kurse und ein eigens konzipiertes Trainingsprogramm für Filialleiter in der Hofer Akademie.Wer seine Lehre absolvieren und dabei gleichzeitig die Matura machen möchte, liegt bei Hofer ebenfalls richtig: Zahlreiche Hofer-Lehrlinge absolvieren neben der praxisnahen Berufsausbildung bereits einen Teil der Matura und können dadurch gleich nach ihrem Lehrabschluss zur Reifeprüfung antreten.

Um den Lehrlingen die zusätzliche Ausbildung zu erleichtern, nehmen die Filialleiter bei der Dienstplangestaltung Rücksicht auf den zusätzlichen Schulbesuch."Bei Hofer steht der Mensch im Mittelpunkt. Das gilt insbesondere auch für unsere Lehrlinge, die ja unsere Filialleiter der Zukunft sind. Jeder einzelne Lehrling wird während der Ausbildung individuell betreut. So motivieren wir die jungen Menschen, möglichst viel Wissen mitzunehmen und ihr Bestes zu geben", erklären die beiden Hofer-Generaldirektoren Friedhelm Dold und Günther Helm.

Das Gehalt für Hofer-Lehrlinge:



  • 709,- Euro im 1. Lehrjahr (lt. KV 504,-* / 520,-** Euro)
  • 949,- Euro im 2. Lehrjahr (lt. K V 641,-* / 661,-** Euro)
  • 1.307,- Euro im 3. Lehrjahr (lt. KV 913,-* / 941,-** Euro)
  • * gilt für alle Bundesländer außer Vorarlberg und Salzburg
  • ** gilt für Vorarlberg und Salzburg
stats